1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. OnePlus
  5. OnePlus Smartphones
  6. OnePlus One

OnePlus One Smartphones

Das OnePlus One ist sicherlich eines der begehrtesten Smartphones auf dem Markt, was sicher nicht nur an seiner hervorragenden Hardware und dem günstigen Preis, sondern auch an der streng begrenzten Verfügbarkeit liegt.  Weiterlesen

OnePlus One SmartphonesPfeilschnelle Hardware
Angetrieben wird das OnePlus One von einem Qualcomm Snapdragon 801 SoC mit vier Kernen und jeweils 2,5 GHz Taktfrequenz. Da wundert es bei so hohem Takt nicht, dass das Smartphone mit seiner brachialen Leistung locker auch mit doppelt so teuren Smartphones mithalten kann, was besonders an die Adresse der Samsung Galaxy und HTC One Smartphones geht. Um 3D-Berechnungen und Videobeschleunigung kümmert sich ein Adreno 330 Grafikchip. Der große Arbeitsspeicher von 3.072 MB stellt dann auch ressourcenhungrigen Apps genügend Speicher beiseite, so dass sich das Highend-Smartphone auch problemlos zum Multitasking eignet. Soviel Power will natürlich auch mit Energie gefüttert werden. Erfreulicherweise wartet das Smartphone gleich mit einem 3.100-mAh-Akku auf, der damit bis zu 50% mehr Kapazität hat als bei vergleichbaren Smartphones. Das ist auch gut so, denn austauschbar ist der Akku nicht.

OnePlus One SmartphonesSchlankes Design
Das OnePlus One ist in den Farben weiß und schwarz zu haben. All zu viel Auswahl steht also nicht zur Verfügung. Obwohl das Smartphone mit 5,5 Zoll ein extrem großes Display hat, sind die Abmessungen mit knapp 153 x 76 Millimeter noch relativ kompakt, auch die Höhe von 8,9 Millimetern geht in Ordnung und lässt das Gerät sehr schlank wirken. Besagtes Display löst mit der FullHD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf und „versteckt“ sich hinter einer Schicht Gorilla-Glas, welche das Display vor Kratzern schützen soll. Beim OnePlus One kommt außerdem ein IPS-Panel zum Einsatz, das mit hervorragender Farbtreue und Blickwinkelunabhängigkeit auftrumpfen kann.

OnePlus One SmartphonesVorbildliche Ausstattung
Angesichts des Preises und der exzellenten Hardware kann man sich bei der Ausstattungsliste des OnePlus One nur verdutzt die Augen reiben. Neben LTE-Unterstützung, GPS- und GLONASS-Navigation und bis zu 64 GB (nicht erweiterbaren) internen Speicher gibt es eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, die Videos mit bis zu 2.160p aufnimmt. Selbst die vordere Kamera ist noch mit einem 5-Megapixel-Sensor ausgestattet und kann Videos in FullHD aufnehmen. Das Smartphone unterstützt so ziemlich alle WLAN-Standards einschließlich Miracast und Bluetooth 4.1. Dazu gesellen sich NFC sowie eine Menge verschiedener Sensoren. Als Betriebssystem kommt Google Android 4.4 KitKat auf Basis der Cyanogen-Mod zum Einsatz.

Bildmaterial: Copyright © OnePlus