1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. LG
  5. LG Stylus
  6. LG Stylus 2 K520

LG Stylus 2 K520 Smartphones

Nomen est omen: Highlight der LG Stylus 2 K520 Smartphones ist der Eingabestift, mit dem die Modellreihe auf den Spuren von Samsungs Galaxy Note-Serie wandelt. Daneben bestechen die Smartphones mit solider Einsteiger-Technik sowie der Integration von DAB+, womit sich digitales Radio empfangen lässt.  Weiterlesen

LG Stylus 2 K520 SmartphonesBei einer Bildschirmdiagonale von 5,7 Zoll sind die LG Stylus 2 K520 Smartphones waschechte Phablets, also eine praktische Kombination aus Phone und Tablet. Freunde größerer Mobiltelefone finden in den Geräten somit einen idealen Begleiter. Neben klassischen Eingaben mit Daumen oder Finger lässt sich der Bildschirm von LGs Stylus 2 K520 Smartphones zudem mit einem praktischen Eingabestift bedienen, daher auch der Name für die Modellreihe.

LG Stylus 2 K520 SmartphonesEin Blick ins Datenblatt verrät die technische Herkunft der Stylus 2 Smartphones, die in der Einsteigerklasse liegt. Das eingangs erwähnte 5,7-Zoll-Display löst etwa mit 1.280 x 720 Pixeln auf, was im Umkehrschluss in einer Pixeldichte von rund 258 ppi mündet. Die Pixelschärfe liegt damit zwar nicht ganz auf dem Niveau aktueller High-End-Smartphones mit WQHD-Display, ist angesichts der günstigen Preisklasse der LG Stylus 2 K520 Smartphones aber zufriedenstellend.

LG Stylus 2 K520 SmartphonesLG Stylus 2 K520 Smartphones: Solide Technik der Einsteigerklasse
Für ausreichend Leistung sorgt ein Snapdragon 410-Prozessor von Qualcomm, der eine maximale Taktrate von 1,2 GHz besitzt und insgesamt vier Kerne mitbringt. Der Quad-Core-Chip wird von 1,5 GB RAM unterstützt. Alltägliche Aufgaben wie das Surfen im Web, Chatten über WhatsApp oder Casual Games à la Angry Birds stellen für das Gespann aus Prozessor und Arbeitsspeicher kein Problem dar.Der 16 GB fassende Festspeicher lässt via microSD-Kartenslot erweitern, zur weiteren Ausstattung der LG Stylus 2 K520 Smartphones gehört außerdem eine 13 MP starke Hauptkamera auf der Rückseite der Modellreihe sowie eine 8-MP-Knipse für Selfies und Videotelefonie an der Front.

Vergleichsweise großzügig ausgestattet ist der Akku, der eine Nennleistung von 3.000 mAh umfasst und sich vom Nutzer außerdem wechseln lässt. In Kombination mit dem energiesparenden Prozessor sorgt der Energiespeicher für lange Laufzeiten. Softwareseitig kommt Android 6.0.1 Marshmallow zum Einsatz. Das Betriebssystem von Google bietet ein verbessertes Rechtemanagement von Apps, wurde hinsichtlich der Akkulaufzeit optimiert und bietet mit Google Now on Tap einen digitalen Assistenten, der auf Wunsch Bildschirminhalte analysiert und passende Zusatzinformationen liefert.

LG Stylus 2 K520 Smartphones mit DAB+ für besseren Empfang von Digitalradio
Neben dem Eingabestift ist die Integration von DAB+ das größte Alleinstellungsmerkmal der LG Stylus 2 K520 Smartphones. Im Vergleich zum regulären Digital Audio Broadcasting bietet DAB+ eine höhere Reichweite und Empfangssicherheit beim Hören von digitalem Radio.

Äußerlich fallen die Stylus 2 K520 Smartphones durch ein zurückhaltendes Design auf. Die Front wird beinahe komplett vom Bildschirm eingenommen, am unterem Displayende ist prominent das LG-Logo platziert. Die Rückseite ist komplett in Kunststoff gehalten und beinhaltet unter dem Kameramodul die Power- und Lautstärketasten. Die unorthodoxe Platzierung ist ein Markenzeichen von LG und nach wenigen Minuten der Eingewöhnung geht die Bedienung flink von den Fingern.

Wer Wert darauf legt, sein Mobiltelefon auch bequem mit einer Hand bedienen zu können, findet in den LG Stylus 2 K520 Smartphones nicht den passenden Begleiter. Freunde von XXL-Smartphones können hingegen bedenkenlos zuschlagen. Das gilt insbesondere für passionierte Radiohörer oder Geschäftsleute, die mithilfe des Stylus auch unterwegs Dokumente unterzeichnen können.

Bildmaterial: Copyright © LG