1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. LG
  5. LG Spirit
  6. LG Spirit (H420)

LG Spirit (H420) Smartphones

Das schlanke LG Spirit (H420) weiß, trotz seines günstigen Preises, mit einer ansprechenden Optik zu überzeugen mit schmalem Rahmen um das Display und einem geradlinigen Design. Neben dem IPS-HD-Display gehört auch der Quad-Core-Prozessor zu den Features des Einsteiger-Smartphones.  Weiterlesen

LG Spirit (H420) SmartphonesHD-Display, leichtes Gewicht
Mit seinem 4,7-Zoll-Gehäuse ist das LG Spirit (H420) nicht ganz so groß wie gängige Highend-Smartphones und von der Größe her beispielsweise mit dem HTC One M7 zu vergleichen. Der schmale Rahmen um das Display lässt das Smartphone durchaus hochwertig wirken, das geringe Gewicht von nur 118 Gramm macht sich in der Hosentasche kaum bemerkbar. Auch die Auflösung kann überzeugen: 1.280 x 720 Bildpunkte zeigt der Bildschirm an. Zudem verbaut Hersteller LG bei den LG Spirit (H420) Smartphones IPS-Panel, die für eine gute Betrachtungswinkelunabhängigkeit sowie eine ausgezeichnete Farbtreue sorgen.

Wechselbarer Akku

Angetrieben werden die LG Spirit (H420) Smartphones von Quad-Core-Prozessoren aus dem Hause Mediatek vom Typ MT6582. Der Prozessor basiert auf der ARM Cortex-A7-Prozessorarchitektur und sorgt für eine solide Leistungsfähigkeit, die für den alltäglichen Betrieb problemlos reicht. Rechenaufwändige Aufgaben oder Multitasking führen jedoch zu einigen Bedenksekunden beim Prozessor. Der Arbeitsspeicher hat eine Kapazität von 1 GB, was in Punkto Kapazität für die Preisklasse durchaus angemessen ist und einen soliden Betrieb im Alltag ermöglicht, wenn man nicht zu viele Anwendungen gleichzeitig geöffnet hat. Um die 2D- und 3D-Berechnungen kümmert sich ein ARM Mali-400 MP2 Grafikchip mit zwei Grafikkernen. LG setzt beim LG Spirit (H420) auf einen wechselbaren Akku, der mit einer Kapazität von 2.100 mAh daherkommt.

LG Spirit (H420) SmartphonesVideos in Full HD
Abgesehen von LTE unterstützt das LG Spirit (H420) alle gängigen Netzstandards und kann dank HSPA+ mit bis zu 21 Mbit/s im Internet surfen. Auch software-seitig ist das Smartphone auf dem neuesten Stand: Google Android 5.0 alias Lollipop kommt zum Einsatz. Die Verbindung zum Internet kann alternativ auch per WLAN hergestellt werden, zudem unterstützt das LG Spirit (H420) Bluetooth 4.1. Der interne Speicher indes ist mit acht Gigabyte recht begrenzt, ist jedoch nachträglich per Speicherkarte erweiterbar. Die rückwärtige Kamera des Smartphones löst mit 5 Megapixeln auf und unterstützt Autofokus. Dazu gesellt sich ein LED-Blitz. Videos nimmt das LG Spirit (H420) in Full HD auf.

Bildmaterial: Copyright © LG