1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Huawei
  5. Huawei Y

Huawei Y Smartphones

In der Huawei Y-Reihe bieten die Chinesen eine besonders breite Palette von Smartphones an, um eine möglichst große Zielgruppe zu bedienen. Während das Einstiegsmodell schon deutlich unter 100 Euro zu haben ist, wird die Reihe stetig weiter entwickelt. Grundlegend sind die Zielgruppe budgetbewusste Käufer, die möglichst viel Technik für einen niedrigen Preis erhalten wollen.  Weiterlesen

14 Huawei Y Smartphones

14 Huawei Y Smartphones

In der Huawei Y-Reihe finden sich Smartphones zu einem günstigen Einstiegspreis. Das preiswerteste Modell der Reihe ist das Huawei Y200. Durch seine technische Ausstattung wendet sich das Gerät an budgetbewusste Käufer, die einen günstigen Einstieg in die Android-Welt suchen und ihr Smartphone für Basisfunktionen, wie das Telefonieren, das Abfragen von E-Mails, das gelegentliche Surfen im Internetund die Kontaktaufnahme zu sozialen Netzwerken nutzen. Das Gerät kommt mit einem kleinen 3,5-Zoll-Display, das 480 x 320 Bildpunkte darstellt. Angetrieben wird es über die Kombination eines 800-MHz-Prozessors mit 256 MB Arbeitsspeicher. Als Betriebssystem kommt das veraltete Google Android 2.3 („Gingerbread“) zum Einsatz. Über verschiedene technische Zwischenstationen ist das aktuell schnellste Modell der Huawei Y-Reihe das Huawei Y635. Das Smartphone kommt mit einem schnellen Qualcomm-Prozessor, der aus vier Rechenkernen eine Taktfrequenz von jeweils 1,2 GHz schöpft. Kombiniert wird die Zentraleinheit mit einem GB Arbeitsspeicher. Auf der Habenseite kann das Smartphone eine große Display-Diagonale von fünf Zoll verbuchen, die sehr zeitgemäß ist. Ein Zugeständnis an den niedrigen Preispunkt des Huawei Y635 ist allerdings die Auflösung der Anzeigefläche, die mit854 x 480 Bildpunkten sehr gering ausfällt. Für die Pixelplatzierung greift das Gerät auf einen Qualcomm Adreno 306-Chip zu. Die Grafikeinheit liefert auch die nötigen Reserven, um 3D-Inhalte ruckelfrei auf das Display zu bringen. Ebenfalls positiv fällt die Ausstattung mit dem schnellen Datenfunk LTE/4G auf.

Bildmaterial: Copyright © Huawei