1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP Elite
  6. HP Elite x3

HP Elite x3 Smartphones

Mit den HP Elite x3 Smartphones bietet Hewlett-Packard nicht nur klassische Mobiltelefone an, denn die Geräte können auch als eine Art Desktop-PC oder Notebook eingesetzt werden. Interessant sind die Devices somit vor allem für Geschäftskunden, denen ein großes Budget zur Verfügung steht – die gebotenen technischen Daten und die Einsatzmöglichkeiten spiegeln sich natürlich auch im Preis wider.  Weiterlesen

HP Elite x3 SmartphonesVielseitige HP Elite x3 Smartphones
Desktop-PC, Smartphone, Tablet, Notebook – in vielen Berufsfeldern werden in der heutigen Zeit eine ganze Reihe von Geräten benötigt. Das bedeutet natürlich, dass verschiedene Daten immer übertragen und synchronisiert werden müssen, zudem muss man als Nutzer häufig mehrere Geräte transportieren. Das führt nicht selten zu kleineren Komplikationen. Wäre es da nicht praktisch, wenn man nur noch ein zentrales Gerät nutzen müsste?

HP Elite x3 SmartphonesWäre es – zumindest nach der Meinung von Hewlett-Packard. Das Unternehmen hat im Jahr 2016 mit der Serie der HP Elite x3 Smartphones nämlich eine neue Generation von Smartphones ins Leben gerufen, die dieses Problem lösen soll. Im Kern handelt es sich hier um ganz gewöhnliche Smartphones, die mit erstklassiger Hardware ausgestattet sind. Doch in Kombination mit Windows 10 und einem ausgereiften Ökosystem, in welchem vor allem entsprechende Zubehör-Artikel eine wichtige Rolle spielen, erhält man hier eben doch mehr als „normale“ Smartphones.

HP Elite x3 SmartphonesTechnische Daten und Einsatzmöglichkeiten
So lassen sich die HP Elite x3 Smartphones dank eines Desk Dock bzw. eines HP Lap Docks beispielsweise schnell in Geräte verwandeln, die eine PC- bzw. Notebook-ähnliche Nutzererfahrung bieten. Die Tatsache, dass hier Windows 10 Mobile zum Einsatz kommt, ist in diesem Zusammenhang natürlich ein großer Vorteil.

Wenn man einen Blick auf die technischen Daten der HP Elite x3 Smartphones wirft, dann wird man feststellen, dass man es hier mit absoluten High-End-Smartphones zu tun hat. An einen PC oder ein Notebook reicht die Leistung der Geräte aber dennoch nicht heran.

6-Zoll-Display und Snapdragon 820 Prozessor
Das Display der Devices ist 6 Zoll groß, arbeitet mit der IPS-Technologie und löst mit 2.560 x 1.440 Pixeln auf. In Sachen Hardware setzt der Hersteller auf einen Snapdragon 820 Prozessor, welcher zusammen mit einer Adreno 530 GPU und 4 GB Arbeitsspeicher für entsprechende Leistungen sorgt. Der interne Speicher beläuft sich derweil auf 64 GB, es kann aber selbstverständlich auch per microSD-Karte nachgebessert werden.

Die beiden Kameras der Smartphones lösen mit 15,8 Megapixeln auf der Rück- und 8 Megapixeln auf der Vorderseite auf. Erstklassige Bilder sollten hier also selbstverständlich sein. Der Akku der HP Elite x3 Smartphones hat eine Kapazität von 4.150 mAh zu bieten und verspricht somit eine lange Akkulaufzeit – wobei das große Display und die leistungsfähige Hardware natürlich auch einiges an Strom verbrauchen. Preislich ordnen sich die Geräte bei etwa 800 Euro ein. Das Gewicht der aus Kunststoff und Aluminium gefertigten Smartphones beläuft sich auf etwa 194 Gramm.

Bildmaterial: Copyright © HP