1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS ZenFone
  6. ASUS Zenfone Zoom

ASUS Zenfone Zoom Smartphones

Die ASUS Zenfone Zoom Smartphones gehören zu den Geräten, bei denen der Fokus voll und ganz auf den Kameras liegt. Doch auch die sonstigen technischen Daten der Zoom Smartphones wissen zu überzeugen. Zudem wirken die Preise von rund 400 Euro in Anbetracht der üppigen Ausstattung äußerst fair.  Weiterlesen

ASUS Zenfone Zoom SmartphonesASUS Zenfone Zoom Smartphones mit erstklassigen Kameras
Bei den ASUS Zenfone Zoom Smartphones handelt es sich – wie der Name schon erahnen lässt – um Geräte, bei denen der Fokus des Herstellers ganz bewusst auf die Kameras bzw. den Zoom gelegt wurde. Und in der Tat weiß ASUS hier auch mit einer Besonderheit zu überraschen. Die Zoom Smartphones verfügen nämlich über ein 3-fach optisches Zoomobjektiv. Dieses Objektiv fährt nicht aus der Kamera heraus, vielmehr soll es sich bei den Geräten um die dünnsten Smartphones mit optischem 3-fach Zoom handeln. Generell löst die Kamera auf der Rückseite mit 13 Megapixeln auf und in Kombination mit dem optischen Bildstabilisator, dem digitalen 12-fach Zoom und den beiden LED-Lichtern auf der Rückseite sollten in jedem Fall erstklassige Bilder gelingen können. Auf der Vorderseite steht natürlich ebenfalls eine Kamera für Selfies und Videotelefonie bereit, diese löst mit 5 Megapixeln auf.

ASUS Zenfone Zoom SmartphonesZu den weiteren Besonderheiten der Hauptkamera zählt die Tatsache, dass die Naheinstellgrenze bei nur fünf Zentimetern liegt. Das heißt man kann sich mit den Smartphones auch ohne Probleme auf dem Gebiet der Makrofotografie probieren. Außerdem gibt der Hersteller an, dass der Laser-Autofokus innerhalb von nur 0,2 Sekunden fokussieren soll. Spezielle Kamera-Tasten an den Seiten der Geräte unterstreichen die Tatsache, dass die ASUS Zenfone Zoom Smartphones gewissermaßen schon halb als Kompaktkamera betrachtet werden dürfen.

ASUS Zenfone Zoom SmartphonesDie weiteren technischen Daten der Geräte
Zu den sonstigen technischen Daten der ASUS Zenfone Zoom Smartphones gehört zunächst einmal ein Display in der Größe von 5,5 Zoll, welches mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auflöst. Unter der Haube der mobilen Telefone arbeiten des Weiteren ein Prozessor aus dem Hause Intel, welcher mit 2,5 GHz pro Kern taktet, sowie 4 GB RAM. Man kann die ASUS Zenfone Zoom Smartphones also durchaus als kleine Kraftpakete bezeichnen. Auch der interne Speicher ist mit 64 oder 128 GB durchaus großzügig bemessen, schon deshalb, weil er zusätzlich per microSD-Karte erweitert werden kann.

Die Zenfone Zoom Smartphones kommen mit LTE-Unterstützung auf den Markt und der Akku soll mit seiner Kapazität von 3.000 mAh angenehme Laufzeiten ermöglichen. Das Gewicht beträgt rund 185 Gramm und die Rückseite der Geräte kann ausgetauscht werden – der Akku ist allerdings fest verbaut. Als Betriebssystem kommt Android 5.0 Lollipop zum Einsatz.

Bei den Preisen von rund 400 Euro kann man absolut nicht meckern, denn die ASUS Zenfone Zoom Smartphones haben wirklich erstklassige Kameras, leistungsfähige Hardware und jede Menge Speicherplatz (für tolle Fotos) zu bieten.

Bildmaterial: Copyright © Asus