1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Ultra Low Voltage Prozessoren
  4. Intel Core i7 (Ivy Bridge)
  5. Intel Core i7-3689Y

Intel Core i7-3689Y

Der Intel Core i7 3689Y ist ein extrem sparsamer Prozessor der Ivy-Bridge-Generation. Verglichen mit den Prozessoren mit einem "U" am Ende der Modellbezeichnung, benötigt der Intel Core i7 3689Y noch weniger Energie und ist besonders für den Einsatz in ultrakompakten Subnotebooks oder Convertibles gedacht, wo es auf lange Akkulaufzeit bei gleichzeitig möglichst hoher Leistung je Watt ankommt. So bietet der Prozessor eine exzellente Performance, die durchaus auch mit Standard-Prozessoren mithalten kann. Die integrierte Grafiklösung macht eine dedizierte Grafikkarte überflüssig und senkt den Energiebedarf des Systems weiter. Die Leistung des Grafikchips ist für die Wiedergabe von FullHD-Material und auch von älteren Spielen ausreichend. Fazit: Extrem sparsamer und gleichzeitig leistungsfähiger Prozessor, der die Konstruktion noch kompakterer Gehäuse ermöglicht.

Der Intel Core i7 3689Y arbeitet mit zwei Prozessorkernen, die wiederum mit 1,5 GHz Taktfrequenz arbeiten. Was zunächst wenig erscheint, kann durch den Turbo-Boost des Prozessors schnell angepasst werden, denn in Leistungssituationen erhöht der Prozessor selbstständig seinen Takt und erreicht dabei bis zu 2,6 GHz. Ähnlich verfährt der Intel HD Graphics 4000 Grafikchip, der bei Bedarf seinen Takt von 350 auf bis zu 850 MHz steigern kann, wenn es die Situation erfordert. Der Speichercontroller des Intel Core i7 3689Y unterstützt DDR3-1600 RAM. Die maximale Verlustleistung beträgt 13 Watt. Erschienen ist das Modell im 1. Quartal 2013.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2013
Basis-Taktfrequenz1,5 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache512 MB
L3-Cache / SmartCache4 MB
Fertigungstechnologie22 nm
Interne GrafikIntel HD Graphics 4000
GPU Frequenz350 GHz
TDP13 Watt
SpeicherunterstützungDDR3-1600