1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Ultra Low Voltage Prozessoren
  4. Intel Core i5 (Skylake)
  5. Intel Core i5-6200U

Intel Core i5-6200U

Der Intel Core i5-6200U ist ein mobiler Dual-Core-Prozessor der Skylake-Generation, der am 1. September 2015 vorgestellt wurde. Es handelt sich um ein ULV-Modell, das vor allem für kompakte und flache Notebooks und Ultrabooks konzipiert ist. Das SoC verfügt über Multithreading und kann daher bis zu 4 simultane Threads bearbeiten. Die Basistaktfrequenz von 2,3 GHz kann auf bis zu 2,8 GHz bei einem aktiven Kern und auf 2,7 GHz bei zwei aktiven Kernen erhöht werden. An Bord ist eine Intel HD Graphics 520 GPU, die eine Turbotaktfrequenz von maximal 1000 MHz hat. Der Intel Core i5-6200U unterstützt sowohl DDR3L-1660, LPDDR3-1866 als auch den neuen DDR4-2133 Speicher bis zu einer Größe von 32 GB. Es werden zwei Speicherkanäle unterstützt, die maximale Speicherbandbreite liegt bei 34,1 GB/s.

Architektur
Skylake ist die 6. Generation der Intel-Core-Prozessoren. Die neue Mikroarchitektur löst die Haswell-Mikroarchitektur (4. Gen) und die darauf basierende verkleinerte Broadwell-Architektur (5. Gen) ab. Als von Grund auf neu designte Mikroarchitektur sind bei Skylake einige strukturelle Veränderungen und Optimierungen zu finden. Der Leistungszuwachs ist mit 5% gegenüber dem direkten Vorgänger Broadwell zwar gering, jedoch wurde bei Skylake der Fokus vor allem auf Energieeffizienz, Skalierbarkeit und Konnektivität sowie Anwenderschutz gelegt. Unter der Haube wurde vor allem das Fenster für Out-of-Order-Instruktionen vergrößert, wodurch mehr Daten gleichzeitig bearbeitet werden können. Außerdem wurde das Front-End mit verbesserter Sprungvorhersage, tieferen Buffern und schnellerem Prefetch optimiert. Dadurch sind in Intels Testszenarien, im Vergleich mit Haswell, Leistungssteigerungen von 60% bzw. eine Reduzierung des Stromverbrauchs um 60% möglich. Neben den neuen Sicherheitserweiterungen Intel Software Guard Extensions (SGX) und Intel Memory Protection Extenstions (MPX), wurden auch die Befehlssätze Intel Multi-Precision Add-Carry Instruction Extensions (ADX) und Transactional Synchronization Extensions (TSX) hinzugefügt. Intel hat den Skylake-Core vereinheitlicht, sodass in allen mobilen CPUs von 4,5 Watt bis 45 Watt derselbe Chip zum Einsatz kommt. Der Intel Core i5-6200U gehört mit seinen zwei Kernen und der GPU ohne eDRAM zur zweiten Ausbaustufe. Er wird im 14 nm Verfahren gefertigt und enthält einen 1 MB großen L2 Cache und einen 3 MB großen L3 Cache. Das SoC hat einen integrierten ISP (Image Signal Processor) und eine integrierte Sensor-Hub. Intels überarbeitete Speed Shift Technology ist auch an Bord.

Die integrierte Intel HD Graphics 520 stellt mit 24 Execution Units und ohne eDRAM die zweite Ausbaustufe der neuen Intel Gen9 GPU dar. Sie hat eine Basistaktfrequenz von 300 MHz und einen Turbomodus mit bis zu 1000 MHz. Bilder werden in 4K-Auflösung über HDMI 1.4, DisplayPort und eDisplayPort sowie in 1080p-Auflösung kabellos über Intel WiDi auf bis zu 3 Bildschirme ausgegeben. Die APIs DirectX 12, OpenGL 4.4 und OpenCL 2.0 sowie die Features Quick Sync Video, InTru 3D, Insider und Clear Video (HD) werden unterstützt.

Leistung
Der Intel Core i5-6200U stellt das Einstiegsmodell der Core i5 ULV-Modelle dar. Im Gegensatz zum direkten Vorgänger i5-5200U verfügt er über etwas höhere Taktraten und ist, aufgrund der Optimierungen in der neuen Mikroarchitektur, sogar etwas schneller als der i5-5300U. Anspruchsvolle Aufgaben und Multitasking stellen daher kein Problem dar. Die Leistungsaufnahme beträgt 15 Watt, allerdings kann diese auf 7,5 Watt cTDP down reduziert werden. Das SoC ist für kompakte und sehr flache Notebooks und Ultrabooks geeignet.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum3. Quartal 2015
Basis-Taktfrequenz2.3 GHz
Boost-Taktfrequenz2.8 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache1 MB
L3-Cache / SmartCache3 MB
Fertigungstechnologie14 nm
Interne GrafikIntel HD Graphics 520
GPU Frequenz1000 MHz
TDP15 Watt
Speicherunterstützung(LP)DDR3/DDR4

149 Notebooks und Tablets mit Intel Core i5-6200U

149 Notebooks und Tablets mit Intel Core i5-6200U