1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. Samsung Exynos
  5. Samsung Exynos 4 4410

Samsung Exynos 4 4410

Das Samsung Exynos 4 4410-SoC (System on a chip) ist eine mobile Rechenplattform, die sowohl Prozessor als auch Grafikchip beherbergt und auch für die Ansteuerung des Speichers verantwortlich ist. Zum Einsatz kommt das Samsung Exynos 4 4410 beispielsweise im Samsung Galaxy Tab 10.1, wo der Vierkerner sein volles Potenzial entfalten kann.Dazu gehört auch die Dekodierung von FullHD-Medien, die entsprechend flüssig auf dem Bildschirm erscheinen. Auch für neuere Android-Spiele mit 3D-Grafik ist der Samsung Exynos 4 4410 geeignet.

Das Samsung Exynos 4 4410-SoC nutzt eine Prozessoreinheit mit vier Rechenkernen. Die Taktfrequenz beträgt beim Galaxy Tab 10.1 1,4 GHz, sie ist allerdings variabel und kann auf anderen Geräten unterschiedlich ausfallen. Als Grafikchip kommt derselbe Mali-400 zum Einsatz, den auch schon das Samsung Exynos 4 4210 und 4212 verwendeten, allerdings in einer übertakteten Variante. Erschienen ist das Samsung Exynos 4 4410-SoC im Jahr 2012.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum2012
Basis-Taktfrequenz1.4 GHz
Anzahl der Kerne4
Fertigungstechnologie45 nm
Interne GrafikARM Mali-400 MP4 OC
SpeicherunterstützungLPDDR/LPDDR2/DDR2/DDR3