1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. NVIDIA Tegra
  5. NVIDIA Tegra 3+ AP37

NVIDIA Tegra 3+ AP37

Das NVIDIA Tegra 3+ AP37 ist ein system on a chip (SoC) und eine schnellere Variante des NVIDIA Tegra 3 AP33-Chips. Das Modul wird beispielsweise im neuen HTC One X+ eingesetzt. Dank Quad-Core-Prozessor mit schnellem Takt bietet das NVIDIA Tegra 3+ AP37 eine hervorragende Rechengeschwindigkeit und eignet sich auch für leistungsintensive Anwendungen wie die Wiedergabe oder Enkodierung von FullHD-Videos. Für die Tegra-3-Plattform existieren zudem zahlreiche, exklusive Spiele. Die reine Grafikleistung des GeForce-Chips ist aber niedriger als beispielsweise die der PowerVR SGX543MP2.

Die CPU-Komponente des Tegra-3 arbeitet mit Taktfrequenzen von bis zu 1,7 GHz. Stehen alle Kerne unter Last, liegt die Frequenz bei 1,5 GHz. Die ULP-GeForce, die für die Grafikausgabe zuständig ist, arbeitet mit 520 MHz. Der Speichercontroller unterstützt LPDDR2-RAM mit bis zu 1066 MHz. Im Gegensatz zu den beiden kleineren AP-Tegras unterstützt das NVIDIA Tegra 3+ AP37-SoC Displayauflösungen von bis zu 1920x1200 Bildpunkten. Erschienen ist die Plattform im 3. Quartal 2012.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum3. Quartal 2012
Basis-Taktfrequenz1.7 GHz
Anzahl der Kerne4
Interne GrafikULP GeForce
GPU Frequenz520 MHz
SpeicherunterstützungLPDDR2-1066