1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. NVIDIA Tegra
  5. NVIDIA Tegra 2

NVIDIA Tegra 2

Als Tegra 2 vermarktet NVIDIA ein system-on-a-chip für Smartphones und Tablet-Computer. Hinter dem Namen verbirgt sich neben einem Hauptprozessor auch ein Grafikchip, Arbeitsspeicher und ein Video-Codec. Smartphones mit dem NVIDIA Tegra 2 bieten im Vergleich zu anderen Modellen eine sehr hohe Rechenleistung mit der Fähigkeit, mobile Spiele mit hohen Details und hoher Geschwindigkeit flüssig darzustellen.

Das system-on-a-chip NVIDIA Tegra 2 besteht aus einem ARM Cortex-A9-Prozessor mit zwei Rechenkernen und einer Taktfrequenz von bis zu 1,5 GHz. Für die Bildausgabe ist ein besonders energiesparender Geforce-Grafikchip zuständig, der vier Pixel sowie vier Vertex-Shader besitzt. Als Speicher kommt Single-Channel DDR2-Speicher zum Einsatz. Mit dem integrierten Video-Decoder sind Geräte in der Lage, Full-HD-Videos ruckelfrei abzuspielen. Der NVIDIA Tegra 2 wird im 40-Nanometer-Verfahren hergestellt und wurde im 1. Quartal 2011 vorgestellt.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2011
Basis-Taktfrequenzmax 1.5 GHz
Anzahl der Kerne2
L3-Cache / SmartCache1 MB
Fertigungstechnologie40 nm
Interne GrafikULP GeForce
GPU Frequenz400 MHz
SpeicherunterstützungDDR2-667

17 Tablets mit NVIDIA Tegra 2

17 Tablets mit NVIDIA Tegra 2