1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. MediaTek MT
  5. MediaTek MT6591

MediaTek MT6591

Der MediaTek MT6591 ist ein System on a Chip des taiwanesischen Herstellers MediaTek. Er kommt in zahlreichen Smartphones und Tablets zum Einsatz. Der Chip besitzt neben Prozessor- und Grafikkomponente auch einen Speichercontroller und Mobilfunkeinheiten für GSM und 3G. Mit seinen sechs Rechenkernen macht der Chip bei den meisten Anwendungen und insbesondere auch beim Multitasking eine gute Figur. Der Chip kommt überwiegend in Mittelklasse-Smartphones zum Einsatz.

Die Prozessorkomponente des MediaTek MT6591 nutzt sechs Kerne auf ARM Cortex-A7-Basis mit einer Taktfrequenz von 1,5 GHz pro Kern. Der Grafikchip hingegen besitzt nur vier Kerne, was im Alltag dennoch für eine gute Performance reicht. Es handelt sich um einen ARM Mali-450 MP4 mit 700 MHz. Der integrierte Speichercontroller besitzt einen Kanal und unterstützt LPDDR2 sowie LPDDR3-Speicher. Erschienen ist der MediaTek MT6591 im 1. Quartal 2014.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2014
Basis-Taktfrequenz1.5 GHz
Anzahl der Kerne6
Fertigungstechnologie28 nm
Interne GrafikARM Mali-450 MP4
GPU Frequenz700 MHz
SpeicherunterstützungLPDDR2/3