1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. Intel Atom
  5. Intel Atom Z3740

Intel Atom Z3740

Der Intel Atom Z3740 ist ein mobiler Prozessor für Tablets und andere mobile Endgeräte wie Netbooks. Als konsequente Weiterentwicklung bietet der Prozessor mit integrierter Grafikeinheit deutliche Leistungssteigerungen im Vergleich zu den Vorgängern. Beispielsweise nutzt dieses Modell vier echte Rechenkerne, auch die Grafikeinheit wurde grundlegend verbessert. Somit eignet sich das Modell auch für die Wiedergabe von hochauflösenden Videos mit hohen Bitraten oder zum Multitasking. Die integrierte Grafiklösung bietet DirectX-11-Unterstützung und besitzt vier Ausführungseinheiten. Zudem unterstützt das Modell Displayauflösungen jenseits von FullHD mit 2560 x 1600 Bildpunkten.

Die vier Recheneinheiten des Intel Atom Z3740 arbeiten mit jeweils 1,33 GHz Taktfrequenz. Wie auch bei den Desktop-Prozessoren üblich, kann der Prozessor seine Kerne automatisch übertakten und erreicht dabei Taktfrequenzen von bis zu 1,8 GHz, um bei Bedarf zusätzliche Leistungsressourcen bieten zu können. Die Grafikeinheit verfährt ähnlich und kann ihren Takt bei Bedarf von 311 auf bis zu 667 MHz steigern. Im Gegensatz zum Intel Atom Z3740D bietet der Speicher-Controller des Intel Atom Z3740 Dual-Channel-Unterstützung. Erschienen ist das Modell im September 2013.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum3. Quartal 2013
Basis-Taktfrequenz1.33 GHz
Anzahl der Kerne4
L2-Cache2 MB
Fertigungstechnologie22 nm
Interne GrafikJa
GPU Frequenz311 MHz
SpeicherunterstützungLPDDR3-1066

10 Notebooks und Tablets mit Intel Atom Z3740

10 Notebooks und Tablets mit Intel Atom Z3740