1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. Intel Atom
  5. Intel Atom Z3680

Intel Atom Z3680

Der Intel Atom Z3680 ist ein Prozessor mit integrierter Grafikeinheit, der vor allem für den Einsatz in Tablets und anderen mobilen Geräten wie Netbooks vorgesehen ist. Dabei verwendet Intel eine neue Mikroarchitektur und verbessert zahlreiche Details an dem Prozessor. Die Leistungsfähigkeit der neuen Generation kann ersten Benchmarks zufolge gut mit der Konkurrenz von Qualcomm und NVIDIA mithalten, so dass sich der Intel Atom Z3680 klar auch für die Medienwiedergabe eignet. Als Einsteigermodell innerhalb der neuen Generation kann der Intel Atom Z3680D zwar ebenfalls mit DirectX-11-Unterstützung aufwarten, die maximale Displayauflösung ist aber auf 1280 x 800 Bildpunkte limitiert.

Die zwei Recheneinheiten des Intel Atom Z3680 arbeiten mit jeweils 1,33 GHz Taktfrequenz. Zudem können die Prozessorkerne per Turbomodus ihren Takt bei Bedarf temporär auf bis zu 2,0 GHz steigern. Zudem ist die Silvermont-Architektur des Intel Atom Z3680 die erste Atom-Prozessorarchitektur, welche die weit modernere out-of-order-execution-Architektur verwendet. Der Prozessor unterstützt maximal 1 Gigabyte LPDDR3-1066-Speicher im Single-Channel-Betrieb. Erschienen ist das Modell im September 2013.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum3. Quartal 2013
Basis-Taktfrequenz1.33 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache1 MB
Fertigungstechnologie22 nm
Interne GrafikJa
GPU Frequenz311 MHz
SpeicherunterstützungLPDDR3-1066