1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. Intel Atom
  5. Intel Atom Z3530

Intel Atom Z3530

Der Intel Atom Z3530 ist ein Quad-Core-SoC (System on a Chip), der für den Einsatz in Tablets und Smartphones entwickelt wurde und folglich einen sehr niedrigen Stromverbrauch aufweist. Der Prozessor nutzt dabei die von der PC-Technik übliche x64-Architektur statt der ARM-Architektur, die zumeist bei Smartphones und Tablets zum Einsatz kommt. Ein Nachteil ist dies nicht, der Intel Atom Z3530 ist sehr schnell unterwegs und kann trotz seiner niedrigen Taktfrequenz auch mit anderen Highend-SoCs mithalten. Für Tablets optimierte Spiele zeigt der Prozessor dank seiner Grafikeinheit zumeist ebenfalls ruckelfrei an.

Die Taktfrequenz des Intel Atom Z3530 liegt bei 1,33 GHz pro Kern. Dem Chip steht ein 2 MB großer L2-Cache zur Verfügung, der gemeinsam von allen Prozessorkernen sowie der Grafikeinheit genutzt werden kann. Letztere stammt von PowerVR und ist vom Typ G6430. Der Chiptakt des Grafikprozessors beträgt 457 MHz, und weil der Intel Atom Z3530 das Einsteigermodell der 3500er-Serie ist, kann die Grafikeinheit ihren Chiptakt auch nicht temporär erhöhen. Der Speichercontroller besitzt zwei Kanäle und unterstützt LPDDR3-RAM mit bis zu 1.600 MHz.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum3. Quartal 2014
Basis-Taktfrequenz1.33 GHz
Anzahl der Kerne4
L2-Cache2 MB
Fertigungstechnologie20 nm
Interne GrafikPowerVR G6430
GPU Frequenz457 MHz
SpeicherunterstützungLPDDR3-1600