1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. HiSilicon Kirin
  5. HiSilicon Kirin 920

HiSilicon Kirin 920

Der HiSilicon Kirin 920 ist ein System on a Chip von HiSilicon, einer Tochterfirma des Smartphone- und Tablet-Herstellers Huawei. Folglich findet man die Prozessoren auch zumeist in Geräten dieses Herstellers, auch wenn er leistungsfähig genug ist, um auch mit anderen Produkten mithalten zu können. Tatsächlich verfügt der HiSilicon Kirin 920 über acht Kerne und eignet sich entsprechend auch für rechenintensive Anwendungen und Spiele, nicht zuletzt dank seines leistungsfähigen Grafikchips. Auf der Chipfläche ist außerdem ein LTE-Modem untergebracht, so dass man stets im schnellsten Mobilnetz unterwegs ist.

Der HiSilicon Kirin 920 nutzt die big.LITTLE-Architektur von ARM, bei der vier leistungsstarke und hoch getaktete Kerne mit vier weniger schnellen aber sparsameren kombiniert werden. Die Rolle des leistungsstarken Boliden übernehmen vier ARM-Cortex-A15-Kerne mit einer Taktfrequenz von 1,7 bis 2,0 GHz. Die anderen vier Kerne sind vom Typ ARM Cortex-A7 und arbeiten mit einem Takt zwischen 1,3 und 1,6 GHz. Der Speichercontroller besitzt im Gegensatz zum Vorgänger zwei Kanäle und bietet folglich die doppelte Speicherdurchsatzrate.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Basis-Taktfrequenz2.0 GHz
Anzahl der Kerne8
Interne GrafikARM Mali-T628 MP4
GPU Frequenz600 MHz
SpeicherunterstützungLPDDR3

1 Smartphone mit HiSilicon Kirin 920

1 Smartphone mit HiSilicon Kirin 920