1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Tablet Prozessoren
  4. AMD E1-Series
  5. AMD E1 Micro-6200T

AMD E1 Micro-6200T

Der AMD E1 Micro-6200T ist ein Prozessor mit integrierter Grafikeinheit und wird von AMD als APU verkauft. Der Chip ist auf den Einsatz in Tablets spezialisiert und hat einen extrem geringen Stromverbrauch. Dort steht er in Konkurrenz zu den Atom-Prozessoren von Intel sowie den ARM-Prozessoren zahlreicher Hersteller. Als Dual-Core-Prozessor erledigt der AMD E1 Mi-6200T die meisten Aufgaben zuverlässig und flott. Besonders die integrierte Grafikeinheit kann mit DirectX 11 Unterstützung überzeugen, durch den langsamen Prozessor laufen aber allenfalls grafisch simple Spiele flüssig auf dem Tablet.

Die zwei Kerne des AMD E1 Micro-6200T arbeiten mit jeweils einem GHz Taktfrequenz, über einen Turbomodus verfügt der Prozessor nicht. Dafür aber über einen 1 MB großen L2-Cache, der von CPU und Grafikeinheit gemeinsam verwendet werden kann. Bei der Grafikeinheit handelt es sich um einen AMD Radeon R2 Grafikchip mit 128 Shader-Prozessoren und bis zu 300 MHz Taktfrequenz. Der integrierte Speichercontroller unterstützt DDR3L-Speicher mit bis zu 1.066 MHz. Die maximale Verlustleistung des AMD E1 Micro-6200T gibt AMD mit 3,95 Watt an. Lange Akkulaufzeiten sollten also kein Problem sein. Erschienen ist der Prozessor im April 2014.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum2. Quartal 2014
Basis-Taktfrequenz1 GHz
Boost-Taktfrequenz1.4 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache1 MB
Fertigungstechnologie28 nm
Interne GrafikAMD Radeon R2 (Mullins)
GPU Frequenz300 MHz
TDP3.95 Watt
SpeicherunterstützungDDR3L-1066