1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Netbook Prozessoren
  4. Intel Atom
  5. Intel Atom N450

Intel Atom N450

Der Intel Atom N450 ist ein brandneuer Prozessor für stromsparende Netbooks. Er ist vor allem darauf ausgelegt, so wenig Energie wie möglich zu verbrauchen. Computer mit dem Intel Atom N450 sind vor allem als Zweit- oder Reisecomputer gedacht, die bei der Leistung nicht mit größeren Notebooks oder gar PCs mithalten können. Netbooks mit dieser CPU eignen sich für Office-Dokumente, Internet und eingeschränkt die Wiedergabe von Multimedia-Inhalten. Anspruchsvollere Tätigkeiten sollten bevorzugt mit einem schnelleren Computer durchgeführt werden.

Neu an dem neuen, gerade einmal 4 cm² kleinen Chip ist die Unterstützung von 64-Bit-Betriebssystemen. Passend dazu unterstützt die dazugehörige Chipsatzgrafik die optischen Effekte von Windows Vista. Sonst hat sich nicht viel geändert: Der Chiptakt beträgt 1,66 GHz und der L2-Cache ist mit 512 KB Größe noch immer recht klein gehalten. Zur Verbesserung der Arbeitsgeschwindigkeit nutzt der Intel Atom N450 die aus Pentium 4-Zeiten bekannte HyperThreading-Technik, die dem Betriebssystem das Vorhandensein zweiter Prozessor-Kerne vorgaukelt. Mit einer maximalen Leistungsaufnahme (TDP) von 5,5 Watt verbraucht der Intel Atom N450 mehr als doppelt so viel Energie als der bekannteste Vertreter der ersten Atom-Generation, der N270. In Verbindung mit 6-Zellen-Akkus und stromsparenden Komponenten sollten Akku-Laufzeiten von über 6 Stunden noch immer möglich sein.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Basis-Taktfrequenz1.66
Anzahl der Kerne1
L2-Cache512
L3-Cache / SmartCachen.a.
Fertigungstechnologie45
Interne GrafikIntel GMA 3150
GPU Frequenz200
TDP5.5
SpeicherunterstützungDDR2-667
Erscheinungsdatum1. Quartal 2010

63 Notebooks und Tablets mit Intel Atom N450

63 Notebooks und Tablets mit Intel Atom N450