1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Netbook Prozessoren
  4. AMD Mobile Sempron
  5. AMD Sempron 210U

AMD Sempron 210U

Der AMD Sempron 210U ist ein mobiler Prozessor für preiswerte Subnotebooks. Er bietet bei geringem Stromverbrauch eher wenig Leistung und verfügt darüber hinaus nur über einen Rechenkern. Er eignet sich für sehr kompakte Notebooks, die vor allem für den Betrieb unterwegs ausgelegt sind. Dabei ermöglicht er lange Akkulaufzeiten. Er ist vor allem für den Office-Betrieb vorgesehen, kann aber auch ohne Schwierigkeiten Musikdateien wiedergeben. Bei Videos ist je nach Auflösung schon ein zusätzlicher Decoder in Form eines Grafikchips notwendig. Für Spiele ist der AMD Sempron 210U generell ungeeignet – die Taktfrequenz ist zu niedrig.

Der AMD Sempron 210U wird im 65-Nanometer-Prozess gefertigt und hat eine Taktfrequenz von 1,5 GHz. Dem Prozessor steht ein 256 KB kleiner L2-Cache zur Verfügung, der häufig genutzte Daten zwischenspeichert und so einen schnelleren Abruf ermöglicht. Der Prozessor spricht den Systemspeicher direkt, über einen eigenen Controller an. Obwohl der Prozessor noch im 65-nm-Verfahren hergestellt wird, liegt die maximale Verlustleistung bei gerade 15 Watt. Falls im Notebook auch sonst genügsame Hardware verbaut ist, sind Laufzeiten von mehreren Stunden ohne Netzstrom möglich. Hergestellt wird der AMD Sempron 210U seit Januar 2009.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Basis-Taktfrequenz1.5
Anzahl der Kerne1
L2-Cache256
L3-Cache / SmartCachen.a.
Fertigungstechnologie65
TDP15
SpeicherunterstützungDDR2-800
Erscheinungsdatum1. Quartal 2009

5 Notebooks mit AMD Sempron 210U

5 Notebooks mit AMD Sempron 210U