1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Multimedia Prozessoren
  4. Intel Core i5 (Haswell)
  5. Intel Core i5-4310M

Intel Core i5-4310M

Der Intel Core i5 4310Mist ein flotter Dual-Core-Prozessor für Multimedia- und Allround-Notebooks auf Basis von Intels Haswell-Architektur. Der Prozessor verfügt über eine verbesserte Grafikeinheit mit DirectX 11 Unterstützung, sowie über die Fähigkeit, den Takt flexibel an die jeweiligen Anforderungen anzupassen. Somit eignet sich der Intel Core i5 4310M für fast alle Einsatzgebiete tadellos. Einzig bei Programmen, die speziell für Mehrkern-Prozessoren optimiert sind, wie einige Video-Converter, macht sich der Unterschied zu einem Quad-Core deutlich bemerkbar. In Verbindung mit einer flotten, dedizierten Grafikkarte zeigt der Intel Core i5 4310M auch die meisten Spiele ruckelfrei an.

Die Taktfrequenz des Intel Core i5 4310M beträgt 2,7 GHz pro Kern, unter Last kann der Prozessor den Takt aber temporär auf bis zu 3,4 GHz hochschrauben. Ähnlich geht der Intel HD Graphics 4600 Grafikchip vor, der standardmäßig mit 400 MHz arbeitet. Der Intel Core i5 4310M verfügt über einen L3-Cache mit drei Megabyte Kapazität, der von den Prozessorkernen und der Grafikeinheit gemeinsam verwendet werden kann. Der Speichercontroller verwaltet auf zwei Kanälen bis zu 32 Gigabyte DDR3L-Speicher. Erschienen ist der Intel Core i5 4310M im 1. Quartal 2014.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2014
Basis-Taktfrequenz2.7 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache512 KB
L3-Cache / SmartCache3 MB
Fertigungstechnologie22 nm
Interne GrafikIntel HD Graphics 4600
GPU Frequenz400 MHz
TDP37 Watt
SpeicherunterstützungDDR3L-1600

1 Notebook mit Intel Core i5-4310M

1 Notebook mit Intel Core i5-4310M