1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Multimedia Prozessoren
  4. Intel Core i5 (Haswell)
  5. Intel Core i5-4308U

Intel Core i5-4308U

Der Intel Core i5 4308U ist ein leistungsstarker Dual-Core-Prozessor der Haswell-Generation von Intel. Anhand der Bezeichnung könnte man das Modell für einen Niedrigspannungsprozessor halten, tatsächlich jedoch besitzt dieser eine sehr hohe Taktfrequenz und einen relativ saftigen Stromverbrauch, womit er eher in die Kategorie der Multimedia-Prozessoren gehört. Denn neben einer hohen Taktfrequenz hat dieser Prozessor auch die zweitstärkste Intel-Grafikeinheit zu bieten, die auch aktuelle Spieletitel meist ruckelfrei darstellen kann. Der Prozessor eignet sich für die meisten Anwendungen, angefangen vom Surfen im Internet über das Bearbeiten von Fotos bis hin zu Videos. Einige Anwendungen würden jedoch von echten vier Kernen profitieren.

Die zwei Kerne des Intel Core i5 4308U arbeiten mit jeweils 2,8 GHz, im Bedarfsfall kann der Prozessor jedoch dank der TurboBoost-Technik von Intel seine Taktfrequenz auf 3,3 GHz erhöhen. Ähnliches vermag auch der Intel Iris 5100 Grafikchip zu leisten, der seinen sonst relativ niedrigen Takt von 200 Mhz bei Bedarf auf bis zu 1,1 GHz erhöhen kann. Dem Prozessor steht ein 512 KB großer L2-Cache zur Verfügung sowie ein 3 MB großer L3-Cache, der auch vom Grafikchip gemeinsam genutzt wird. Als Arbeitsspeicher wird DDR3L-RAM mit bis zu 1,6 GHz unterstützt. Die maximale Verlustleistung des Intel Core i5 4308U liegt laut Intel bei 28 Watt. Erschienen ist er im Juli 2014.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum3. Quartal 2014
Basis-Taktfrequenz2.8 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache512 MB
L3-Cache / SmartCache3 MB
Fertigungstechnologie22 nm
Interne GrafikIntel Iris 5100
GPU Frequenz200 MHz
TDP28 Watt
SpeicherunterstützungDDR3L-1600

1 Notebook mit Intel Core i5-4308U

1 Notebook mit Intel Core i5-4308U