1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Multimedia Prozessoren
  4. Intel Core i5 (Broadwell)
  5. Intel Core i5-5257U

Intel Core i5-5257U

Der Intel Core i5 5257U ist ein mobiler Prozessor von Intel, der überwiegend in Ultrabooks und Subnotebooks sowie Allround-Notebooks zu finden sein wird. Der Intel Core i5 5257U besitzt Intels leistungsfähigste Grafikeinheit und verbraucht folglich etwas mehr Strom als die meisten anderen Modelle der Serie. Zusätzlich besitzt der Dual-Core-Prozessor eine relativ hohe Taktfrequenz, so dass er sich auch für rechenintensive Aufgaben gut eignet. Der Chip unterstützt Hyper-Threading, kann also bis zu vier Threads gleichzeitig bearbeiten, Der Grafikchip unterstützt DirectX 11.2 und kann damit alle aktuellen Grafikeffekte anzeigen. Damit ist der Prozessor ein echter Allrounder, der dank der verbesserten Grafikeinheit auch Spiele in FullHD flüssig anzeigen kann und eine dedizierte Grafikkarte für die meisten Nutzer überflüssig macht.

Die Taktfrequenz des Intel Core i5 5257U beträgt 2,7 GHz. Bei Bedarf kann der Prozessor seine Taktfrequenz temporär auf bis zu 3,1 GHz steigern. Der L3-Cache ist wie bei allen Modellen 3 MB groß und kann vom Prozessor sowie der Intel Iris 6100 Grafikeinheit gemeinsam genutzt werden. Der Grafikchip arbeitet mit 300 MHz, kann seinen Takt aber temporär auf bis zu 1.050 MHz erhöhen. Der Speichercontroller unterstützt Arbeitsspeicher mit bis zu 1.866 MHz. Die maximale Verlustleistung beträgt 28 Watt. Erschienen ist derIntel Core i5 5257U im Januar 2015.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2015
Basis-Taktfrequenz2.7 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache512 KB
L3-Cache / SmartCache3 MB
Fertigungstechnologie14 nm
Interne GrafikIntel Iris 6100
GPU Frequenz300 MHz
TDP28 Watt
SpeicherunterstützungLPDDR3-1866

3 Notebooks mit Intel Core i5-5257U

3 Notebooks mit Intel Core i5-5257U