1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Multimedia Prozessoren
  4. AMD A6
  5. AMD A6-5350M

AMD A6-5350M

Der AMD A6-5350M ist ein Prozessor mit integrierter Grafikeinheit und wird von AMD als „APU“ (Accelerated Processing Unit) vermarktet. Das Haupteinsatzgebiet des Dual-Core-Prozessors ist der Einsteiger-Markt, denn der Prozessor kann mit einem guten Kompromiss aus Prozessor- und Grafikleistung überzeugen und ist zudem überaus günstig. Für die meisten Anwendungen ist der Prozessor problemlos geeignet, einzig rechenintensive Anwendungen wie das Umwandeln von Musik und Filmen oder das Bearbeiten von hochauflösenden Fotos kann mit dem Prozessor etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Diesen Mangel macht derGrafikchip wieder wett, der durchaus auch für neuere Spiele, zumindest bei geringen Details, zu gebrauchen ist.

Die zwei Kerne der Prozessoreinheit des AMD A6-5350M arbeiten mit jeweils 2,9 GHz Taktfrequenz, der Grafikchip vom Typ Radeon HD 8450G mit 533 MHz. Beiden Komponenten der APU steht die Möglichkeit zur Verfügung, bei zusätzlichem Bedarf an Leistung den Takt selbstständig zu erhöhen. Somit erreicht der Prozessor bis zu 3,5 GHz und der Grafikchip bis zu 720 MHz. Der integrierte Speichercontroller des AMD A6-5350M unterstützt DDR3-1600-Speicher. Die maximale Verlustleistung beträgt 35 Watt. Erschienen ist das Modell im Mai 2013.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2013
Basis-Taktfrequenz2.9 GHz
Boost-Taktfrequenz3.5 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache1 MB
Fertigungstechnologie32 nm
Interne GrafikAMD Radeon HD 8450G
GPU Frequenz533 MHz
TDP35 Watt
SpeicherunterstützungDDR3-1600

1 Notebook mit AMD A6-5350M

1 Notebook mit AMD A6-5350M