1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Multimedia Prozessoren
  4. AMD A4
  5. AMD A4-5150M

AMD A4-5150M

Der AMD A4-5150M ist ein Prozessor für Allround-Notebooks und Einsteiger-Modelle, der über zwei Rechenkerne und eine recht hohe Taktfrequenz verfügt und zusätzlich eine eingebaute DirectX11-Grafik sein Eigen nennen kann. Ausgelegt für die Anforderungen des Alltags, zeichnet sich der Prozessor durch eine ausgezeichnete Leistung bei fast allen Anwendungen aus. Angefangen vom Surfen im Web über die Wiedergabe verschiedenster Medien bis hin zu FullHD-Material bietet das Modell stets genügend Leistungsreserven. Einzig sehr rechenintensive Aufgaben wie die Umwandlung von Video- und Musikmaterial kann sich mit dem AMD A4-5150M etwas hinauszögern.

Die zwei Kerne des AMD A4-5150M arbeiten regulär mit 2,7 GHz, allerdings steht dem Prozessor ein Turbomodus zur Verfügung, der den Takt bei Bedarf auf 3,3 GHz erhöht. Abgesehen vom Takt ist das Modell identisch zum sparsameren AMD A4-5145M, so kommt auch die Grafiklösung mit 128 Shader-Einheiten daher, arbeitet allerdings mit 533 MHz und erreicht im Turbobetrieb 720 MHz. Der Speichercontroller unterstützt DDR3-1600-RAM. Die maximale Verlustleistung des AMD A4-5150M beträgt 35 Watt, erschienen ist das Modell im 1. Quartal 2013.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2013
Basis-Taktfrequenz2.7 GHz
Boost-Taktfrequenz3.3 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache1 MB
Fertigungstechnologie32 nm
Interne GrafikAMD Radeon HD 8350G
GPU Frequenz533 MHz
TDP35 Watt
SpeicherunterstützungDDR3-1600