1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Gaming- und Highend-Prozessoren
  4. Intel Core i7 (Nehalem)
  5. Intel Core i7-970

Intel Core i7-970

Der Intel Core i7 970 ist ein Sechskern-Prozessor von Intel und eigentlich für Desktop-PCs gedacht. Im mobilen Bereich wird er ausschließlich in Gaming-Notebooks verwendet. Der Intel Core i7 970 eignet sich für Nutzer, die höchste Erwartungen an ihren Computer stellen. Beispielsweise exzessives Multitasking, das Arbeiten mit komplexer Rendering Software oder das Schneiden und Konvertieren von Videos sind Anwendungen, die den Intel Core i7 970 fordern. Auch für Spiele eignen sich PCs und Notebooks mit dem Intel Core i7 970 ausgezeichnet – eine schnelle Grafikkarte vorausgesetzt. Der Prozessor ist nicht nur für heutige Anwendungen ausgelegt sondern auch für die Herausforderungen kommender Jahre.Erschienen ist der Prozessor im 3. Quartal 2010.

Mit einer Taktfrequenz von 3,2 GHz je Kern und sechs Rechenkernen erzielt der Intel Core i7 970 eine extreme Leistungsfähigkeit. Der Prozessor ist weiterhin mit der HyperThreading Technologie ausgestattet. Diese simuliert je physikalischem Kern einen virtuellen Kern und verdoppelt somit die Anzahl der gleichzeitig ausführbaren Aufgaben (Threads). Bis zu zwölf Prozesse kann der Intel Core i7 970 also gleichzeitig bearbeiten. Darüber hinaus nutzt der Prozessor die TurboBoost Technologie. Bei Belastung eines einzelnen Kerns wird die Taktrate stufenweise auf bis zu 3,46 GHz angehoben. Der SmartCache ist 12 MB groß und wird zwischen den Kernen aufgeteilt. In diesem kleinen Speicher befinden sich wichtige, vom Prozessor verwendete Daten. In der Prozessor-Architektur, die beim Intel Core i7 970 verwendet wird, befindet sich der Speichercontroller direkt beim Prozessor. Dieser Controller verfügt über drei Speicherkanäle und kann Arbeitsspeicher des Typs DDR3 mit 800 und 1066 MHz ansprechen. Die theoretische Bandbreite liegt bei 25,6 GB/s. Der Stromverbrauch ist dementsprechend hoch: Bis zu 130 Watt (TDP) verbraucht der Intel Core i7 970.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum3. Quartal 2010
Basis-Taktfrequenz3.2 - 3.46 GHz
Anzahl der Kerne6
L3-Cache / SmartCache323 MB
Fertigungstechnologie32 nm
TDP130 Watt
SpeicherunterstützungDDR3-800/1066