1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Gaming- und Highend-Prozessoren
  4. Intel Core i7 (Ivy Bridge)
  5. Intel Core i7-3540M

Intel Core i7-3540M

Der Intel Core i7 3540M ist ein Notebook-Prozessor von Intel. Der leistungsfähige Prozessor wird vor allem in Multimedia- und Gaming-Notebooks eingesetzt und eignet sich auch für hardwareintensive Anwendungen, wie Videokonvertierungsprogramme oder CD-Ripping-Software. In Kombination mit einer schnellen dedizierten Grafikkarte eignet sich der Intel Core i7 3540M auch für Computerspiele in hohen Detailstufen. Die bereits integrierte Grafikkarte eignet sich für ältere Spiele und solche mit niedrigen Hardwareanforderungen. Fazit: Der Intel Core i7 3540M ist ein schneller Highend-Prozessor für Enthusiasten.

Der Intel Core i7 3540M besitzt zwei Rechenkerne und arbeitet mit 3,0 GHz pro Kern. Dank der TurboBoost-Technik kann der Prozessor seinen Takt bei Bedarf auf bis zu 3,7 GHz erhöhen. Der integrierte L3-Cache bietet eine Kapazität von 4 MB und wird sowohl vom Prozessor selbst als auch vom Grafikchip genutzt. Der Speichercontroller unterstützt auf zwei Kanälen DDR3-Speicher mit bis zu 1600 MHz. Der Intel HD Graphics 4000 Grafikchip taktet mit 650 MHz und kann, wie der Prozessor, seinen Takt in Leistungssituationen erhöhen. Erschienen ist der Intel Core i7 3540M im 1. Quartal 2013.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Erscheinungsdatum1. Quartal 2013
Basis-Taktfrequenz3 GHz
Anzahl der Kerne2
L2-Cache512 MB
L3-Cache / SmartCache4 MB
Fertigungstechnologie22 nm
Interne GrafikIntel HD Graphics 4000
GPU Frequenz650 MHz
TDP35 Watt
SpeicherunterstützungDDR3-1600

16 Notebooks mit Intel Core i7-3540M

16 Notebooks mit Intel Core i7-3540M