1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Einsteiger Prozessoren
  4. AMD Turion X2 Ultra
  5. AMD Turion X2 Ultra ZM-80

AMD Turion X2 Ultra ZM-80

Der AMD Turion X2 Ultra ZM80 ist der langsamste Prozessor der Turion X2 Ultra Reihe.Der Prozessor ist schneller als die herkömmlichen Turion Prozessoren und wird überwiegend in Multimedia- und Gaming-Notebooks verwendet. Der Prozessor eignet sich für viele Aufgaben. Dazu zählen neben einfacheren Anwendungen auch das Konvertieren von Videos. Um ein flüssiges Spielerlebnis zu ermöglichen, ist jedoch eine schnelle Grafikkarte notwendig. Die Fertigung des Prozessors begann Mitte 2008.

Er taktet mit 2,1 GHz; durch seine zwei Kerne ergibt sich rechnerisch ein Takt von über 4 GHz. Die Leistungsaufnahme des ZM80 ist mit 32 Watt spezifiziert und liegt somit sogar leicht unterhalb dem identisch getakteten RM72. Mit Hilfe der PowerNow! Technologie von AMD, wird bei geringfügiger Auslastung des Prozessors sein Takt reduziert, um Strom zu sparen. Wie seine kleineren Brüder, wird dieser Prozessor im 65nm-Prozess gefertigt. Jedoch verfügt der ZM80 über 1 MB Cache je Kern, insgesamt also 2 MB. Durch die 64-Bit Fähigkeit können Betriebssysteme wie Windows Vista 64 problemlos genutzt werden, aber auch herkömmliche 32-Bit Plattformen sind nutzbar. Der ZM80 kann mit dem integrierten Speichercontroller maximal DDR2-800 Speicher ansprechen.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Basis-Taktfrequenz2.1
Anzahl der Kerne2
L2-Cache2
L3-Cache / SmartCachen.a.
Fertigungstechnologie65
TDP32
SpeicherunterstützungDDR2
Erscheinungsdatum2. Quartal 2008

5 Notebooks mit AMD Turion X2 Ultra ZM-80

5 Notebooks mit AMD Turion X2 Ultra ZM-80