1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Einsteiger Prozessoren
  4. AMD Mobile Sempron
  5. AMD Sempron SI-40

AMD Sempron SI-40

Der AMD Sempron SI-40 ist ein mobiler Einsteiger-Prozessor von AMD. Er wird zumeist in preiswerten Einsteiger-Notebooks verwendet und ist für preisbewusste Kunden gedacht. Geeignet sind Notebooks mit diesem Prozessor für einfache Aufgaben wie das Surfen im Internet oder das Erstellen und Bearbeiten von Office-Dokumenten. Auch zur Musikwiedergabe und für Diashows ist der AMD Sempron SI-40 gut geeignet. Überfordert ist der Prozessor hingegen mit modernen Computerspielen oder anderen rechenintensiven Anwendungen. Hergestellt wird der Prozessor seit Juni 2008.

Der Ein-Kern-Prozessor taktet mit 2,0 GHz. Da ihm ein zweiter Kern zur Arbeitsteilung fehlt, eignen sich Notebooks mit dem AMD Sempron SI-40 nur sehr eingeschränkt für das Multitasken. Bereits eine rechenintensive Anwendung lastet das System vollständig aus. Die Kommunikation mit dem Hauptspeicher erfolgt direkt - über eine 3,6 GHz schnelle Datenleitung. Ein 512 KB großer L2-Cache dient der Zwischenspeicherung von vom Prozessor verwendeten Daten. Der geringe Stromverbrauch von maximal 25 Watt wirkt sich günstig auf die Gesamt-Akku-Laufzeit aus.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Basis-Taktfrequenz2.0
Anzahl der Kerne1
L2-Cache512
L3-Cache / SmartCachen.a.
Fertigungstechnologie65
TDP25
SpeicherunterstützungDDR2
Erscheinungsdatum3. Quartal 2008

3 Notebooks mit AMD Sempron SI-40

3 Notebooks mit AMD Sempron SI-40