1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Einsteiger Prozessoren
  4. AMD Athlon II X2
  5. AMD Athlon II Dual-Core M300

AMD Athlon II Dual-Core M300

Der AMD Athlon II Dual-Core M300 ist der kleinste Vertreter von AMDs neuer Athlon II-Serie für Notebooks. Er zählt zu den Einsteiger-Prozessoren und wird vor allem in preiswerten Einsteiger-Notebooks unter 600 Euro verwendet. Bei den Anwendungsgebieten orientiert sich der AMD Athlon II Dual-Core M300 an einfacheren Aufgaben wie der Wiedergabe von Filmen, Musik und der Verwendung von Instant Messagern und Internet. Die Arbeitsgeschwindigkeit des Prozessors ist aufgrund der zwei Kerne recht hoch und ermöglicht effektives Arbeiten. Anspruchsvolle Anwendungen wie die Konvertierung von Videos oder das Verschlüsseln von Dateien sollten bevorzugt mit einem schnelleren Prozessor durchgeführt werden. Erschienen ist der AMD Athlon II Dual-Core M300 am 10. September 2009.

Neu am AMD Athlon II Dual-Core M300 ist die Fertigung im modernen 45 nm Prozess. Die Taktfrequenz des Prozessors liegt bei 2,0 GHz; Die Hyper-Transport-Geschwindigkeit, die für die direkte Kommunikation mit anderen Hardware-Komponenten zuständig ist, liegt bei 1,6 GHz. Jeder der zwei Kerne verfügt über einen eigenen L2-Cache von 512 KB Größe. Dieser kleine Zwischenspeicher ist wichtig für den Prozessor, da er Zugriff auf häufig verwendete Daten ermöglicht und eine wesentlich schnellere Anbindung als der Arbeitsspeicher gewährleistet. Die maximale Leistungsaufnahme des Prozessors ist für 35 Watt spezifiziert. In der Praxis sollte dieser Wert allerdings wesentlich niedriger ausfallen.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Basis-Taktfrequenz2.0
Anzahl der Kerne2
L2-Cache1
L3-Cache / SmartCachen.a.
Fertigungstechnologie45
TDP35
SpeicherunterstützungDDR2
Erscheinungsdatum3. Quartal 2009

39 Notebooks mit AMD Athlon II Dual-Core M300

39 Notebooks mit AMD Athlon II Dual-Core M300