1. Startseite
  2. Prozessoren
  3. Einsteiger Prozessoren
  4. AMD Athlon 64 X2
  5. AMD Athlon 64 X2 TK-57

AMD Athlon 64 X2 TK-57

Der AMD Athlon 64 X2 TK-57 ist ein Zwei-Kern-Prozessor von AMD, der vor allem in Einsteiger-Notebooks zum Einsatz kommt. Der seit Mitte 2007 hergestellte Prozessor liefert dabei genug Leistung für alltägliche Anwendungen. Dazu gehören die neben Office-Anwendungen auch die Wiedergabe von Medien. Für neuere Spiele ist der Prozessor oft zu langsam. Ältere Spiele können in Verbindung mit einer guten Grafikkarte häufig noch flüssig dargestellt werden.

Der AMD Athlon 64 X2 TK-57 hat eine Taktfrequenz von 1,9 GHz. Durch das Vorhandensein zweier Kerne steigt die Arbeitsgeschwindigkeit enorm, da die Systemleistung auch bei gleichzeitigem Öffnen mehrerer Anwendungen nicht einbricht. Der Speicher wird direkt mit einem Takt von effektiv 1,6 GHz angesprochen. Der L2-Cache - ein kleiner Zwischenspeicher - hat eine Kapazität von mageren 256 KB. Der Prozessor wird im 65-nm-Verfahren gefertigt und hat eine maximale Leistungsaufnahme von 35 Watt. Dadurch eignet er sich wenig für Subnotebooks, da der Stromverbrauch in der Praxis zu hoch ist. Lange Akku-Laufzeiten können also nicht erwartet werden.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
Basis-Taktfrequenz1.9
Anzahl der Kerne2
L2-Cache512
L3-Cache / SmartCachen.a.
Fertigungstechnologie65
TDP35
Erscheinungsdatum2. Quartal 2007