1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Medion
  5. Medion Akoya
  6. Medion Akoya S3409
  7. Medion Akoya S3409 (MD 60234)

Medion Akoya S3409 (MD 60234)

Übersicht zum Medion Akoya S3409 (MD 60234)

Display:13.3" IPSAuflösung:3200 x 1800
Prozessor:Intel Core i7-7500U / 2.7 GHzGrafikkarte:Intel HD Graphics 620
Festplatte512 GB SSDRAM:8 GB
Laufwerk:ohne LaufwerkPlattform:Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
Akkulaufzeit:7 Std.Gewicht:1.5 kg
B x H x T:32.7 cm x 1.68 cm x 22.6 cmFarbe:schwarz silber

Ab 549,00 EUR sind Geräte aus der Serie verfügbar - Jetzt anzeigen

Beschreibung des Medion Akoya S3409 (MD 60234)

Größe, Gewicht, Farbe, Material und Display
Mit seinem 13.3 Zoll Screen platziert sich das Medion Akoya S3409 (MD 60234) in unserem Produktindex als Allround-Notebook. Es entstammt der Medion Akoya S3409 Serie, die weitere Konfigurationen mit ähnlichem Aufbau beherbergt. Laut Technik-Angaben bringt das Medion Akoya S3409 (MD 60234) rund 1.5 Kilogramm auf die Waage und nennt eine Bauhöhe von 1.68 cm. Sein Aluminium Chassis wird farblich in schwarz und silber hergestellt. Der 13.3 Zoll Screen bietet eine Auflösung von 3200 x 1800 Bildpunkten und tritt matt in Erscheinung.

Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafikkarte und Festplatte
Als Hauptschlagader des Modells wird der Intel Core i7-7500U Prozessor verankert. Er bietet eine Rechenkraft von bis zu 3.5 GHz und greift auf 2 Rechenkerne zurück. Beim RAM treffen wir auf eine Kapazität von 8 Gigabyte. Maximal dürfen 8 Gigabyte in dieses Laptop eingesetzt werden. Dabei handelt es sich um den RAM-Speichertyp DDR3 SDRAM (PC3-12800 - 1600 MHz). In Hinblick auf die Grafikleistung liefert uns dieses Notebook eine Intel HD Graphics 620 Einheit mit gut dimensioniertem Videospeicher (VRAM). Sie gilt als Hauptantrieb neben dem CPU und RAM. Die 512 GB SSD Festplatte ermöglicht Freiraum für eure allgemeinen Daten, Filme, Lieder und Zeichnungen.

Anschlüsse und Laufwerk
Zusätzliches Extras kannst du mit dem Medion Akoya S3409 (MD 60234) über bekannte Anschlüsse verbinden. Dazu gehören auch USB 3.0 (2 x), USB 3.0 - Typ C (1 x) und HDMI (1 x). Die eingebauten USB-Verbindungsmöglichkeiten sorgen dafür, dass ihr problemlos Sticks, Adapter, All-in-One Drucker oder weitere Festplatten hinzufügen sollt. Auch Eingabegeräte wie Touchpads, Controller oder Joysticks sind möglich. Ihr wollt euren Blickpunkt erhöhen und den Laptop über Kabel an ein Display, voluminösen HD-Fernseher oder sogar einen Beamer installieren? Auch das ist schnell umsetzbar. Um das Gehäuse so schlank wie möglich zu halten, entschloss sich der Hersteller das optische Laufwerk außen vor zu lassen.

Netzwerk, Betriebssystem und Garantie
Den Weg ins Internet findet das Medion Akoya S3409 (MD 60234) wahlweise über Netzwerkkabel (Gigabit Ethernet) oder über WLAN (802.11ac). Handys oder Tablet PCs können ebenfalls via Bluetooth 4.1 verbunden werden. Microsoft Windows 10 Home (64 Bit) ist ab Start auf dem Medion Akoya S3409 (MD 60234) vorhanden. Solltet ihr eine Unannehmlichkeit mit dem Medion Akoya S3409 (MD 60234) haben, dürft ihr die 2 Jahre Bring-In Service nutzen.

Technische Daten des Medion Akoya S3409 (MD 60234)

Produktinformationen
HerstellerMedion
ModellreiheMedion Akoya
SerieMedion Akoya S3409
Hersteller-ID30021475
EAN4015625602344
Prozessor
ProzessorIntel Core i7-7500U / 2.7 GHz
Multi-Core-TechnologieDual-Core
CacheL3 - 4 MB MB
Grafikkarte
GrafikprozessorIntel HD Graphics 620
RAM
1. Steckplatz8 GB
Installiert8 GB
TechnologieDDR3 SDRAM - PC3-12800 - 1600 MHz
Festplatte
Festplatte512 GB SSD
SchnittstelleM.2-Standard
Optische Speicher
Laufwerks-Typohne Laufwerk
Display
Display-Typ13.3" TFT
Max. Auflösung3200 x 1800
BesonderheitenDisplay, matt, LED-Hintergrundbeleuchtung, IPS Panel
Kartenleser
Unterstützte Flash-SpeicherkartenSDHC, SDXC, SD Memory Card
Audio
SoundkarteHi-Definition Audio
Mikrofonvorhanden
Webcam
Sensorauflösung1,3 MP
Eingabegeräte
EingabegeräteTastatur (Beleuchtet (hintergrund)), Touchpad (Multi-Touch-Trackpad)
Netzwerk
NetzwerkkarteGigabit Ethernet (10/100/1000)
WLAN802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n, 802.11ac
BluetoothBluetooth 4.1
Erweiterung / Konnektivität
Schnittstellen2 x USB 3.0, 1 x USB 3.0 - Typ C
Video1 x HDMI
Audio1 x 2-in-1 Audio Jack (Kopfhörer/Mikrofon)
Stromversorgung
Akku3 Zellen Lithium Ionen
Kapazität3960 mAh
Betriebszeit (bis zu)7 Std.
Allgemein
Breite32.7 cm
Tiefe22.6 cm
Höhe1.68 cm
Gewicht1.5 kg
MaterialAluminium
Farbeschwarz, silber
Betriebssystem / Software
Bereitgestelltes BetriebssystemMicrosoft Windows 10 Home (64 Bit)
Herstellergarantie
Service & Support2 Jahre Bring-In Service

Weitere Medion Akoya S3409 Notebooks zur Auswahl

  • Medion Akoya S3409 (MD 60600)
    Medion Akoya S3409 (MD 60600) ab 549.00 EUR*

    Intel Core i5-7200U / 2.5 GHz | Intel HD Graphics 620 | 8 GB RAM | 256 GB SSD Speicher | 13.3" | ohne Laufwerk | 7 Std. | 1.3 kg | Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)

  • Medion Akoya S3409 (MD 60617)
    Medion Akoya S3409 (MD 60617) ab 749.99 EUR*

    Intel Core i7-7500U / 2.7 GHz | Intel HD Graphics 620 | 8 GB RAM | 512 GB SSD Speicher | 13.3" | ohne Laufwerk | 7 Std. | 1.3 kg | Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)

Information zur Serie Medion Akoya S3409

Mit den Medion Akoya S3409 Notebooks läutet Medion eine neue Ära ein, denn die Geräte zählen zu den ersten Notebooks des deutschen Herstellers, die mit einem Intel Core Prozessor der 7. Generation ausgestattet sind. Insgesamt ordnen sich die S3409 Notebooks in die Kategorie der Premium-Ultrabooks ein. Die Preise beginnen bei rund 800 Euro.Medion Akoya S3409 Notebooks mit Intel Kaby Lake ProzessorenIm August 2016 hat Intel die zum damaligen Zeitpunkt neueste Generation von Prozessoren ... Weiterlesen