1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer TravelMate
  6. Acer TravelMate P459
  7. Acer TravelMate P459-M-74CD

Acer TravelMate P459-M-74CD

Übersicht zum Acer TravelMate P459-M-74CD

Display:15.6" IPSAuflösung:1920 x 1080
Prozessor:Intel Core i7-6500U / 2.5 GHzGrafikkarte:Intel HD Graphics 520
1. Festplatte:
2. Festplatte:
256 GB SSD
1 TB
RAM:8 GB
Laufwerk:DVD±RW (±R DL) (DVD-Brenner)Plattform:Microsoft Windows 7 Professional SP1 64-Bit, Microsoft Windows 10 Professional (64 Bit)
Akkulaufzeit:8 Std.Gewicht:2.1 kg
B x H x T:37.95 cm x 2.21 cm x 25.4 cmFarbe:schwarz

Ab 725,00 EUR sind Geräte aus der Serie verfügbar - Jetzt anzeigen

Beschreibung des Acer TravelMate P459-M-74CD

Größe, Gewicht, Farbe, Material und Display
Als Allround-Notebook bietet das Acer TravelMate P459-M-74CD einen 15.6 Zoll Screen und ist somit abwechslungsreich einsetzbar. Innerhalb der Acer TravelMate P459 Serie befinden sich zudem weitere, verschiedenene Konfigurationen dieses Gerätes. In Bezug auf die Tragbarkeit zeigt sich beim Acer TravelMate P459-M-74CD eine 2.21 cm Bauhöhe und eine Traglast von 2.1 Kilogramm. Das Laptop tritt in schwarz gefärbt auf und zeigt beim Gehäuse Kunststoff als Oberflächenmaterial. Der 15.6 Zoll Screen bietet eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten und tritt matt in den Mittelpunkt.

Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafikkarte und Festplatte
Als Hauptschlagader des Gerätes wird der Intel Core i7-6500U Chip verbaut. Er liefert eine Leistung von bis zu 3.1 Gigahertz und greift auf 2 Kerne zurück. Das Acer TravelMate P459-M-74CD wird mit 8 GByte Arbeitsspeicher geliefert. Wer das Gerät daraufhin aufrüsten möchte, benötigt DDR4 SDRAM (PC4-17000 - 2133 MHz) Arbeitsspeicher (RAM) mit einer Obergrenze von bis zu 20 Gigabyte. Dem Prozessor und dem RAM steht die Intel HD Graphics 520 Grafikkarte mit gut dimensioniertem Videospeicher zur Verfügung. Außerdem ermöglicht das Acer TravelMate P459-M-74CD eine HDD Festplatte (1 TB) sowie eine SDD Festplatte (256 GB) für eure Daten.

Anschlüsse und Laufwerk
Zu den signifikanten Ports des Notebooks gehören zum Beispiel USB 2.0 (3 x), USB 3.0 (1 x), USB 3.1 - Typ C (1 x), HDMI (1 x) und VGA - HD D-Sub (1 x). Ein Ansporn der vollen Wirkung des Notebooks ist die Option USB-Datenträger oder externe HDDs anzuschließen. Auch All-in-One Drucker oder ergänzende Touchpads und Keyboards unterstützt das Produkt. Der integrierte Laptop-Monitor ist euch nicht großflächig genug? Dann sollt ihr via Display-Kabel nachträglich Fernsehern, Monitoren oder Beamern mit dem Laptop zusammenschließen. Infolge der Größe des Gerätes findet zudem ein passendes Lesegerät für DVDs einen Platz im Chassis.

Netzwerk, Betriebssystem und Garantie
Die Interaktion mit dem Web und Heimnetzwerk erledigen im Acer TravelMate P459-M-74CD Module für Netzwerkkabel (Gigabit Ethernet) und WLAN (802.11ac). Mit Unterstützung von Bluetooth 4.0 sollt ihr zudem Zubehör ohne Kabel verbinden. Microsoft Windows 7 Professional SP1 64-Bit, Microsoft Windows 10 Professional (64 Bit) ist ab Kauf auf dem Acer TravelMate P459-M-74CD vorhanden. Bei der Anschaffung dieses Laptops seid ihr durch 3 Jahre Bring-In Service gut ausgestattet.

Technische Daten des Acer TravelMate P459-M-74CD

Produktinformationen
HerstellerAcer
ModellreiheAcer TravelMate
SerieAcer TravelMate P459
Hersteller-IDNX.VDVEG.002
EAN0888863949922
Prozessor
ProzessorIntel Core i7-6500U / 2.5 GHz
Multi-Core-TechnologieDual-Core
CacheL3 - 4 MB MB
Grafikkarte
GrafikprozessorIntel HD Graphics 520
RAM
1. Steckplatz4 GB
2. Steckplatz4 GB
Installiert8 GB
TechnologieDDR4 SDRAM - PC4-17000 - 2133 MHz
Festplatte
Festplatte256 GB SSD
SchnittstelleSerial ATA 6.0 Gbit/s
2. Festplatte1 TB - 5400 rpm
Schnittstelle (2. Festplatte)Serial ATA
Optische Speicher
Laufwerks-TypDVD±RW (±R DL) (DVD-Brenner)
Display
Display-Typ15.6" TFT
Max. Auflösung1920 x 1080
BesonderheitenDisplay, matt, LED-Hintergrundbeleuchtung, IPS Panel
Kartenleser
Unterstützte Flash-SpeicherkartenSD Memory Card
Audio
Soundkarteonboard
Mikrofonvorhanden
Webcam
Sensorauflösung0,9 MP
Eingabegeräte
EingabegeräteTastatur (Beleuchtet (hintergrund)), Touchpad (Multi-Touch-Trackpad)
Netzwerk
NetzwerkkarteGigabit Ethernet (10/100/1000)
WLAN802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n, 802.11ac
BluetoothBluetooth 4.0
Erweiterung / Konnektivität
Schnittstellen3 x USB 2.0, 1 x USB 3.0, 1 x USB 3.1 - Typ C
Video1 x HDMI, 1 x VGA - HD D-Sub
Netzwerk1 x Ethernet - RJ-45
Audio1 x 2-in-1 Audio Jack (Kopfhörer/Mikrofon)
Sonstiges1 x SmartCard-Lesegerät
Verschiedenes
Integrierte SicherheitFingerprint Reader, Kensington Lock Slot, TPM Embedded Security Chip 2.0
SonstigesBeschleunigungssensor, NVIDIA Optimus
Stromversorgung
Akku4 Zellen Lithium Ionen
Kapazität3220 mAh
Betriebszeit (bis zu)8 Std.
Allgemein
Breite37.95 cm
Tiefe25.4 cm
Höhe2.21 cm
Gewicht2.1 kg
MaterialKunststoff
Farbeschwarz
Betriebssystem / Software
Bereitgestelltes BetriebssystemMicrosoft Windows 7 Professional SP1 64-Bit, Microsoft Windows 10 Professional (64 Bit)
Herstellergarantie
Service & Support3 Jahre Bring-In Service

Weitere Acer TravelMate P459 Notebooks zur Auswahl

  • Acer TravelMate P459-G2-M-520T
    Acer TravelMate P459-G2-M-520T ab 725.00 EUR*

    Intel Core i5-7200U / 2.5 GHz | Intel HD Graphics 620 | 8 GB RAM | 256 GB SSD Speicher | 15.6" | ohne Laufwerk | 8 Std. | 2.1 kg | ohne Betriebssystem

  • Acer TravelMate P459-G2-M-74E7
    Acer TravelMate P459-G2-M-74E7 ab 1039.00 EUR*

    Intel Core i7-7500U / 2.7 GHz | Intel HD Graphics 620 | 16 GB RAM | 512 GB SSD Speicher | 15.6" | ohne Laufwerk | 8 Std. | 2.1 kg | Microsoft Windows 10 Professional (64 Bit)

Information zur Serie Acer TravelMate P459

Mit den Acer TravelMate P459 Notebooks möchte der Hersteller aus Taiwan gute Allrounder anbieten, die meist mit Preisen zwischen 700 und 1.000 Euro zu Buche schlagen. Bei der Hardware vertraut Acer auf Komponenten von Intel und NVIDIA, außerdem kommen die Geräte teilweise auch mit zwei Festplatten daher.Acer TravelMate P459 Notebooks ohne SchwächenWie ein ausgereiftes Allround-Notebook aussehen soll, das macht Acer mit den Acer TravelMate P459 Notebooks vor. Der Hersteller hat es sich ... Weiterlesen