1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Toshiba
  5. Toshiba Satellite
  6. Toshiba Satellite U50t-A

Toshiba Satellite U50t-A Notebooks

Toshiba veröffentlicht mit dem Toshiba Satellite U50t-A ein Ultrabook mit schnellem Intel-Prozessor und der bewährten Kombination aus konventioneller Festplatte und kleinem SSD-Speicher. Trotz seines günstigen Preises verwendet das Notebook ein IPS-Panel, das eine exzellente Bildqualität verspricht.  Weiterlesen

Toshiba Satellite U50t-A NotebooksLeichte Bauweise
Wie für ein Ultrabook typisch, verspricht auch das Toshiba Satellite U50t-A viel Notebook auf wenig Platz.Dabei überzeugt nicht nur die flache Bauweise, auch das geringe Gewicht von 1,52 Kilogramm macht das Notebook ideal für unterwegs. Dabei ist die Display-Diagonale mit 15,6 Zoll für ein Ultrabook recht groß, die Auflösung hingegen nicht: 1366 x 768 Bildpunkte sind auf dieser Diagonale wahrlich keine Augenweide. Dafür spendiert Toshiba seinem Notebook ein IPS-Panel, das nicht nur einen wesentlich größeren Farbraum abdecken kann, als ein TN-Panel, sondern auch eine hohe Blickwinkelunabhängigkeit gewährleistet. Unverständlich, warum Toshiba zudem noch eine glänzende Beschichtung anbringt, die im Freien und bei Lichteinstrahlung Reflexionen verursacht und das Ablesen des Displays schwierig bis unmöglich macht. Immerhin ist in den Bildschirm ein Touchscreen integriert.

Toshiba Satellite U50t-A NotebooksSchnelle Hardware
Dank schnellem Intel-Prozessor mit geringem Energieverbrauch bietet das Toshiba Satellite U50t-A nicht nur eine hohe Leistungsfähigkeit, sondern auch eine lange Akkulaufzeit, die es besonders für das Arbeiten unterwegs prädestiniert. So sorgt der Intel Core i5 4200 mit seinen zwei Kernen und 1,6 GHz Taktfrequenz für eine gute Leistung bei allen Anwendungen. Bei Bedarf schaltet der Prozessor noch ein paar Gänge hoch und beschleunigt seinen Takt deutlich, um zusätzliche Leistungsreserven zur Verfügung zu stellen. In Punkto Grafik setzt das Notebook auf Intels integrierte Intel HD Graphics 4400 Grafiklösung, die sich ihren Speicher vom RAM des Notebooks abzweigt. Zwar eignet sich der Grafikchip kaum für anspruchsvolle Games, gerade ältere- oder Strategiespiele stellt der Grafikchip aber oft flüssig dar. Zwar bietet das Notebook keine vollwertige SSD, allerdings ist in die Festplatte ein 32 GB großer SSD-Speicher integriert, der beispielsweise den Systemstart erheblich beschleunigt.

Toshiba Satellite U50t-A NotebooksSolide Ausstattung
Insgesamt drei USB-Anschlüsse stehen zur Erweiterung des Toshiba Satellite U50t-A bereit. Zwei der drei Anschlüsse unterstützen dabei sogar den schnellen USB-3.0-Standard, der erheblich höhere Übertragungsraten liefert. Ein externes Display lässt sich per HDMI anschließen. Neben einem Kartenlesegerät verfügt das Notebook auch über eine integrierte Webcam. Als Betriebssystem ist Microsoft Windows 8 64 Bit vorinstalliert.

Bildmaterial: Copyright © Toshiba