1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Toshiba
  5. Toshiba Satellite Pro
  6. Toshiba Satellite Pro NB10t

Toshiba Satellite Pro NB10t Notebooks

Mit einem regelrechen Kampfpreis geht das Toshiba Satellite Pro NB10t auf Käuferfang. Günstig für alle, die ohne großes Geldausgeben einen mobilen Arbeitsbegleiter wollen, eher ungünstig für Nutzer, die auch Erwartungen an die Leistungsfähigkeit stellen.  Weiterlesen

    Toshiba Satellite Pro NB10t NotebooksKompaktes Design
    Das kleine 11,6-Zoll-Notebook von Toshiba erinnert vom Design her ein wenig an die vergangenen Tage der Netbooks. Es weist äußerst handliche Abmessungen auf, ist dabei aber nicht sonderlich schlank. Das Gewicht von 1,3 Kilogramm ist für die Größte in Ordnung. Gefertigt ist das Gehäuse des Toshiba Satellite Pro NB10t aus Kunststoff mit schwarzer und silbergrauer Farbe. Eine Chiclet-Tastatur nimmt Eingaben entgegen und überzeugt dabei mit angenehmen Tastenabständen. Allerdings fällt die Tastengröße bauartbedingt etwas klein aus. Der Bildschirm löst mit 1366 x 768 Bildpunkten auf undhat eine glänzende Beschichtung. Die Beschichtung sorgt in der Praxis für einen als stärker empfundenen Kontrast und knackigere Farben, sorgt allerdings auch für nervige Reflexionen, sobald Licht auf den Bildschirm trifft. In den Bildschirm ist weiterhin ein Touchscreen integriert, der die Steuerung des Cursors auf Wunsch übernimmt.

    Toshiba Satellite Pro NB10t NotebooksLangsamer Prozessor
    Für die meisten Berechnungen zeichnet sich beim Toshiba Satellite Pro NB10t ein Intel Celeron N2810 Prozessor zuständig, der mit einem maximalen Energieverbrauch von 7,5 Watt auskommt und mit zwei Gigahertz arbeitet. Für einfache Aufgaben wie das Erstellen von Dokumenten und Präsentationen eignet sich der Prozessor problemlos, auch das Surfen im Internet ist ein Leichtes; rechenintensivere Aufgaben wie das Bearbeiten von Fotos oder Videos überfordern den sparsamen Chip allerdings maßlos. Ein in den Prozessor integrierter Grafikchip sorgt für die Bildausgabe, der Arbeitsspeicher hat eine Kapazität von zwei Gigabyte. Trotz des geringen Energieverbrauches der Hardware gibt Toshiba die Akkulaufzeit des kleinen Subnotebooks mit lediglich 3,5 Stunden an.

    Toshiba Satellite Pro NB10t NotebooksGute Ausstattung
    Angesichts der geringen Größe des Toshiba Satellite Pro NB10t wurde auf ein optisches Laufwerk verzichtet. Drei USB-Ports stehen zur Erweiterung des Subnotebooks bereit. Davon unterstützt allerdings nur einer der Anschlüsse den neuen USB 3.0-Standard, der für erheblich schnellere Datenübertragungsraten sorgt. Erfreulicherweise verfügt das Notebook auch über ein Bluetooth-Modul zum drahtlosen Datentransfer beispielsweise zum Smartphone oder Tablet. Auch ein Kartenlesegerät und eine Webcam gehören zur Haben-Seite des Notebooks. Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows 8 64 Bit zum Einsatz.

    Bildmaterial: Copyright © Toshiba