1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Toshiba
  5. Toshiba Satellite
  6. Toshiba Satellite NB10t

Toshiba Satellite NB10t Notebooks

Das Toshiba Satellite NB10t zeigt sich als sehr funktionales und mobiles Einsteiger-Gerät mit guter Verarbeitung. Der Preis schlägt sich in den Hardwarekomponenten und den ihnen auferlegten Restriktionen zwar wieder, aber unterm Strich ist das Gerät samt Betriebssystem schon eine Kaufempfehlung wert.

Toshiba Satellite NB10t NotebooksSolide Hardware
Das Toshiba Satellite NB10t ist preislich im Einsteiger-Segment angesiedelt. Dementsprechend werkelt im Inneren ein Intel Celeron N2810 Dual-Core Prozessor mit einem Takt von 2 GHz. Der Prozessor bietet hinsichtlich seines Stromverbrauchs ein gutes Verhältnis von Leistung und Effizienz und sieht seine Stärken eher in Multimedia und Alltagsanwendungen. Die integrierte Intel HD Graphics (Bay Trail) ist für den normalen Betrieb ausreichend, scheitert jedoch an den meisten Spielen. 2 GB Arbeitsspeicher sind schon fast die Schmerzgrenze, lassen sich jedoch auf bis zu 4 GB erweitern. Eine 500 GB fassende Festplatte rotiert mit moderaten Zugriffszeiten. Das Gerät kommt ohne optisches Laufwerk, aber dafür mit Microsoft Windows 8 in 64-Bit-Version.

Toshiba Satellite NB10t NotebooksGuter Touchscreen
Das 11,6 Zoll große Display löst mit 1.366 x 768 Pixeln auf und fungiert gleichzeitig als Touchscreen und somit als alternative Eingabemethode. Da der mit LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattete Bildschirm glänzend ist, kommt es im Freien zu kleineren Beeinträchtigungen durch direkte Sonneneinstrahlung und daraus resultierenden Spiegelungen. Das Gerät verfügt über ein optisch ansprechendes Design und so wirkt das Notebook nicht so, als wäre es am unteren Ende des Leistungsspektrums angesiedelt. Das Gewicht von 1,5 kg geht hierfür in Ordnung und auch die Abmessungen sind mit 28,4 x 20,9 x 1,4 cm angemessen. Ein deutlicher Pluspunkt ist hingegen der 4.400 mAh fassende Akku, der in Teamarbeit mit dem stromsparenden Prozessor zu realen Nutzungszeiten von 7-8 Stunden führt. Dies betont sowohl den Funktionalitäts- als auch Mobilitätsgedanken des Toshiba Satellite NB10t.

Toshiba Satellite NB10t NotebooksGelungene Ausstattung
Neben einem integrierten Kartenleser fungieren ein Mikrofon und eine Webcam als Basismerkmale eines jeden Notebooks. Der Internetzugang kann sowohl über ein Netzwerkkabel, als auch über die WLAN Standards 802.11 b/g/n hergestellt werden. Bluetooth 4.0 ermöglicht des Weiteren Verbindungen mit anderen Geräten. Zwei USB 2.0, ein USB 3.0 und ein HDMI Slot sorgen für weitere Anschlussoptionen, was zusätzliche Geräte und Bildschirmkonstellationen ermöglicht. Ein Kensington Lock Slot sorgt zumindest für etwas mehr Sicherheit. Insgesamt ist das Gerät für das Browsen und für Multimediaanwendungen geeignet. Mit komplexeren Büroanwendungen könnte das Toshiba Satellite NB10t schon etwas zu kämpfen haben – das gebotene Gesamtpaket ist in Anbetracht des niedrigen Preises jedoch als gut einzustufen, sofern man mit den erwähnten Restriktionen leben kann.

Bildmaterial: Copyright © Toshiba