1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Toshiba
  5. Toshiba Satellite
  6. Toshiba Satellite L855

Toshiba Satellite L855 Notebooks

Sowohl zu Hause als auch unterwegs bieten die 15,6 Zöller der Toshiba Satellite L855 Serie starke Rechenleistung dank Intel Core i5-2450M Prozessor und schneller AMD Radeon HD 7670M Grafikkarte. Der Hersteller möchte zudem Kunden ansprechen, die Wert auf ein großes Display in Verbindung mit guten Lautsprechern legen.  Weiterlesen

    Toshiba Satellite L855 NotebooksDisplay & Grafik
    Der 15,6 Zoll große TruBrite Bildschirm bietet eine stromsparende LED-Hintergrundbeleuchtung, sowie eine Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Durch eine Glare-Beschichtung bieten sie einen wesentlich besseren Kontrast und brillantere Farben. Einziger Nachteil sind die auftretenden Spiegelungen, die das Arbeiten im Freien bei Sonneneinstrahlung erschweren. Als Grafikkarte hat man sich in der Toshiba Satellite L855 Serie für eine AMD Radeon HD 7670M mit 2.048 MB Videospeicher entschieden. Diese Mittelklasse-Karte unterstützt die aktuelle DirectX 11 Schnittstelle und ermöglicht die problemlose Wiedergabe von HD-Inhalten. Auch aktuelle PC-Spiele laufen bei mittleren Details und einer HD Auflösung flüssig.

    Toshiba Satellite L855 NotebooksAusstattung & Anschlüsse
    Bei den Schnittstelen wiederum präsentiert sich die Toshiba Satellite L855 Serie unspektakulär. Zwei der drei verfügbaren USB-Anschlüsse bieten den aktuellen 3.0-Standard an. Der USB 2.0 Anschluss unterstützt die Sleep-and-Charge Funktion. An diesem können Endgeräte aufgeladen werden, auch wenn das Modell ausgeschaltet ist. Als drahtlose Standards kommen Bluetooth 4.0 und WLAN 802.11n zum Einsatz. Kabelgebunden steht ein Gigabit-Ethernet (LAN) mit einer maximalen Übertragungsrate von 1000 MBit/s zur Verfügung. Sollte einem der 15,6 Zoll Bildschirm nicht ausreichen, können über eine HDMI- und VGA-Schnittstelle jederzeit Beamer, Fernseher und externe Bildschirme angebunden werden.

    Toshiba Satellite L855 NotebooksStarke Leistung
    Auf technischer Ebene sticht die Toshiba Satellite L855 Serie durch seinen verwendeten Prozessor hervor. Hier setzt der Hersteller auf einen Intel Core i5-2450M, dessen zwei Kerne mit 2,5 GHz takten. Sollte kurzzeitig mehr Arbeit anfallen, kann ein Kern dank Turbo Boost kurzzeitig auf bis zu 3,1 GHz angehoben werden. Zusammen mit acht Gigabyte Arbeitsspeicher reicht die Leistung für alle alltäglichen Büro- und Multimediaanwendungen aus. Auch das Konvertieren und Bearbeiten von Videos ist damit möglich.

    Bildmaterial: Copyright © Toshiba