1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Toshiba
  5. Toshiba Satellite
  6. Toshiba Satellite L505

Toshiba Satellite L505 Notebooks

Design spielt bei mobilen Rechnern eine immer entscheidendere Rolle. Nicht zuletzt aus diesem Grund präsentiert Toshiba mit der L505-Reihe einige Notebooks der gehobenen Mittelklasse mit schicker Optik und guter technischer Ausstattung.

Toshiba Satellite L505 NotebooksFlexible Leistung
Die Leistung der Toshiba Satellite L505-Reihe kann der Anwender durch eine Vielzahl von Ausstattungsmerkmalen individuell bestimmen. Beim Prozessor steht Intel Centrino Prozessortechnologie wahlweise mit einem mit Intel Core2 Duo Prozessor T6xxx mit zwei MB L2-Cache und einem 800 MHz schnellen Frontsidebus oder einem Intel Core 2 Duo P7xxx mit drei MB L2 Cache und einem 1.066 MHz schnellen Frontsidebus zur Verfügung. Für die Datenspeicherung ist eine SATA-Festplatte zuständig, die 250, 320, 400 oder 500 GB Daten fasst. Auch der Arbeitsspeicher kann mit 2.048, 3.072 und 4.096 MB flexibel ausgestattet werden. In jedem Fall verfügen die Toshiba Satellite L505-Modell über einen Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung.

Toshiba Satellite L505 NotebooksGutes Display
Toshiba verbaut in den Satellite L505-Modellen einen 15,6 Zoll großen Widescreen-HD-TruBrite-Bildschirm, der im 16:9 Breitbildformat mit einer maximalen Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten betrieben werden kann. Für die Grafikleistung steht mindestens die Onboard-Lösung Intel 4500MHD GMA zur Verfügung. Wer mehr will, kann eine ATI Mobility Radeon HD 4570 GPU mit 512 MB DDR3 VRAM oder eine ATI Mobility Radeon HD 4650 mit 1 GB DDR3 VRAM einsetzen lassen. Für die Umleitung von Bild- und Tonsignal auf einen externen Flachbildfernseher findet sich am Gehäuse ein HDMI-Ausgang.

Toshiba Satellite L505 NotebooksGute Ausstattung
Für die drahtlose Verbindung stehen dem Toshiba Satellite L505 integriertes WLAN nach den Standards802.11a/g/n bzw. b/g/n und optional Bluetooth V2.1 + EDR zur Verfügung. Kabelgebunden lässt sich externe Hardware über drei USB-2.0-Ports inklusive einem eSATA-Comboport mit den Notebooks dieser Serie verbinden.

Bedingte Mobilität
Mit Abmessungen von 383 x 259 x 35,5/39,25 mm lassen sich die Toshiba Satellite L505-Notebooks einigermaßen kompakt im Reisegepäck verstauen. Allerdings fällt dabei ein Gewicht 2,71 Kilo an, dass die Mobilität ein wenig einschränkt.

Bildmaterial: Copyright © Toshiba