1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Toshiba
  5. Toshiba Satellite
  6. Toshiba Satellite C850D

Toshiba Satellite C850D Notebooks

Preisgünstige Einsteiger-Notebooks fasst Toshiba in der Serie Toshiba Satellite C850D zusammen. Die mobilen Rechner kommen mit einer soliden Schnittstellenausstattung und Prozessoren von AMD, die auch eine Grafiklösung enthalten.  Weiterlesen

    Toshiba Satellite C850D NotebooksSolide Leistung
    Für den Vortrieb sorgt in den Modellen der Toshiba Satellite C850D Serie eine AMD Dual-Core E1-1200 APU. Der Begriff „APU“ steht für Accelerated Processing Unit und bezeichnet den Verbund von Zentraleinheit und Grafikchip. Die CPU, die als Wettbewerber zu den Intel Atom-Prozessoren zu betrachten ist, verfügt über zwei Rechenkerne, die jeweils mit 1,4 GHz getaktet sind. Außerdem steht ein MB L2-Cache zur Verfügung. In der Basisausstattung kommt das Einsteiger-Notebook mit 4.096 MB Arbeitsspeicher. Gegen Aufpreis sind 6.144 der maximal konfigurierbaren 8.192 MB RAM an Bord zu finden. Für die Speicherung von Daten steht eine Festplatte mit einem Fassungsvermögen von 500 GB zur Verfügung. Als optisches Laufwerk ist ein Multiformat-DVD-Brenner verbaut.

    Toshiba Satellite C850D NotebooksGutes Display
    Der Bildschirm der Toshiba Satellite C850D Modelle misst eine Diagonale von 15,6 Zoll. Das Display verfügt über eine energiesparende LED-Hintergrundbeleuchtung und arbeitet im 16:9-Breibildformat mit einer maximalen Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Für die Pixelplatzierung ist die in den Prozessor integrierte Grafiklösung AMD Radeon HD 7310 zuständig, die ohne eigenen Videospeicher auskommen muss. Den Anschluss eines externen Flachbild-Fernsehers kann der Nutzer in bester digitaler Qualität über den HDMI-Ausgang des Einsteiger-Notebooks bewältigen.

    Viel Mobilität
    Alle Modelle der Toshiba Satellite C850D Serie kommen mit einem 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku. Der Energiespender verleiht dem Einsteiger-Notebook eine bis zu 5,5-stündige Betriebszeit nachdem es vom Netzstecker getrennt wurde. Mit einem Gewicht von 2,3 Kilo und einer Gehäusehöhe von 34 mm lässt sich der mobile Rechner gut transportieren.

    Bildmaterial: Copyright © Toshiba