1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Sony
  5. Sony VAIO
  6. Sony VAIO VPC-W11S

Sony VAIO VPC-W11S Notebooks

Die Notebooks der Serie Vaio VPC W11S von Sony gehören in die Klasse der ultrakompakten Netbooks. Trendig, wie die Geräteklasse selbst, sind die Netbooks in erfrischenden Farben und einem schick designten Gehäuse zu haben. Erfreulich ist, dass das Display zu den größeren in der Netbook-Kategorie gehört.

Sony VAIO VPC-W11S NotebooksSchönes Display
Netbooks sind häufig mit extrem kleinen Bildschirmen ausgestattet, die das Arbeiten mit den kompakten Rechnern erschweren. Sony setzt bei den Modellen der Sony Vaio VPC W11S-Reihe auf ein vergleichsweise großes 10,1 Zoll großes X-black LC-Display. Für eine optimale Darstellung der Bildschirminhalte und einen akkuschonenden Betrieb ist der Bildschirm mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Die maximal darstellbare Auflösung beträgt 1.366 x 768 Bildpunkte. Alle grafischen Aufgaben werden von einem Intel GMA 950 erledigt.

Sony VAIO VPC-W11S NotebooksÄußerst mobil
Bis zu 2,6 Stunden lässt sich das Sony Vaio VPC W11S über den Lithium-Ionen-Akku ohne Anschluss an die Steckdose im mobilen Betrieb einsetzen. Die mobilen Qualitäten werden auch durch das geringe Gewicht von 1,19 Kilo und die kompakten Gehäuse-Abmessungen von 267 x 179 x 32 mm unterstützt.

Gute Ausstattung
Das kompakte Sony Vaio VPC W11S gibt sich sowohl drahtlos als auch kabelgebunden besonders anschlussfreudig: Am Gehäuse finden sich zwei USB 2.0-Schnittstellen, ein VGA-Ausgang, ein Ethernet-Eingang (RJ-45) sowie ein Kopfhörer-Eingang und ein Mikrofon-Ausgang. Auch ohne Kabel ist das Vaio VPC W11S schnell und vielseitig zu verbinden. So funkt der mobile Rechner im drahtlosen Netzwerk nach dem schnellen Standard 802.11b/g/n. Zudem lässt sich der der Datenabgleich mit einem geeigneten Handy über den Funkstandard Bluetooth 2.1 + EDR realisieren.

Solide Leistung
Als Prozessor kommt im Sony Vaio VPC W11S ein Intel Atom N280 mit einer Taktfrequenz von 1,66 GHz zum Einsatz. Der eingesetzt Arbeitsspeicher bietet ein GB DDR2 SDRAM und ist nicht erweiterbar. Für Betriebssystem, Programme und Daten steht eine SATA-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 160 GB zur Verfügung.

Bildmaterial: Copyright © Sony