1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Sony
  5. Sony VAIO
  6. Sony VAIO VPC-CW2S

Sony VAIO VPC-CW2S Notebooks

Mit den Modellen der Serie VAIO VPC-CW2S1E schließ Sony die Lücke zwischen Subnotebooks mit 13-Zoll-Bildschirm und Business- und Allround-Geräten mit 15-Zoll-Display. Die 14-Zoller dieser Reihe bieten einen schnellen Prozessor, viel Grafikleistung und ein farbenfrohes Äußeres.

Sony VAIO VPC-CW2S NotebooksGutes Display
Anwender, die beim Kauf ihres mobilen Rechners auf ein leistungsstarkes, kompaktes Notebook setzen, greifen gerne zu einem Subnotebook. Das hier meist eingesetzte 13-Zoll-Display ist im mobilen Einsatz aber nicht selten zu klein. Die Sony-Modelle der Sony VAIO VPC-CW2S1E-Reihe beseitigen dieses Problem. Sie verfügen über einen 14 Zoll großen Bildschirm, der mit einer maximalen Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln betrieben werden kann und so das Arbeiten erleichtert. Die dazu eingesetzte Grafikkarte NVIDIA GeForce GT 330M kann mit ihrem zweckgebundenem Videospeicher von 512 MB auch anspruchsvollere Grafik-Anforderungen meistern und eine flüssige Darstellung der Bildschirminhalte garantieren. Im stationären Einsatz kann ein externer Monitor per VGA-Ausgang oder ein Flachbild-Fernseher per HDMI-Port angeschlossen werden.

Sony VAIO VPC-CW2S NotebooksZügige Leistung
Für den Antrieb sorgt im Gehäuse der Sony VAIO VPC-CW2S1E-Modelle ein moderner Intel Core i3 330M-Prozessor, der mit einer Taktfrequenz von2,13 GHz arbeitet. Der CPU stehen als Arbeitsspeicher vier GB DDR3-SDRAM zur Seite, die auf zwei Module verteilt sind. Maximal lassen sich in einem VAIO VPC-CW2S1E acht GB Speicher verbauen. Als Datenspeicher kommt eine SATA-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 320 GB zum Einsatz. Außerdem verfügt der Rechner über einen Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung.

Sony VAIO VPC-CW2S NotebooksSchickes Design
Auch auf dem Schreibtisch macht das Sony VAIO VPC-CW2S1E eine gute Figur. Das glänzende Gehäuse ist in unterschiedlichen Farben zu haben. So kann der Nutzer seine persönliche Note mit klassischem Schwarz, modernem Weiß aber auch poppigem Pink, tiefem Lila oder einem dunkelroten Farbton Ausdruck verleihen.

Hohe Mobilität
Nicht zuletzt wegen des etwas größeren Bildschirms legt das Sony VAIO VPC-CW2S1E beim Gewicht im Vergleich zum Subnotebook etwas zu. Dennoch sind die 2,4 Kilo ein akzeptables Gewicht für das Reisegepäck, indem das Gerät mit den Abmessungen 341,3 x 245 x 27,5/38,5 kompakt verschwindet.

Bildmaterial: Copyright © Sony