1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Samsung
  5. Samsung R-Serie
  6. Samsung R780

Samsung R780 Notebooks

In der Serie R780 fasst Samsung ausgereifte Multimedia-Notebooks zusammen. Die Geräte zeichnen sich durch aktuellste Intel Core-Prozessoren, große Festplatten und Bildschirmdiagonalen sowie unterschiedliche optische Laufwerke und einen HDMI-Port aus.  Weiterlesen

Samsung R780 NotebooksGroßes Display
Das Display aller Samsung R780-Notebooks bietet eine Diagonale von 17,3 Zoll und kann eine maximale Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten darstellen. Im stationären Einsatz kann das Bildschirmsignal via HDMI-Port in bester digitaler Qualität auf einen Flachbild-Fernseher, Beamer oder AV-Receiver umgeleitet werden. Für die Pixelplatzierung ist eine NVIDIA GeForce GT 330M-Grafikkarte zuständig, die über 1.024 MB zweckgebundenen Videospeicher verfügt. Die Lösung überzeugt durch ein gutes Pries-Leistungs-Verhältnis. Außerdem wird der Chip auch mit neueren 3D-Games problemlos fertig. Den Energiehunger des Displays, das mit einer glänzenden Oberfläche versehen ist, soll eine LED-Hintergrundbeleuchtung zügeln.

Samsung R780 NotebooksPlanbare Leistung
Die Leistungsdaten des Samsung R780 kann der Käufer sehr individuell an seine Ansprüche anpassen. Das beginnt bei den Prozessoren, die alle aus der aktuellen Intel Core-Reihe stammen. Am unteren Leistungsende steht die Einsteiger-CPU Intel Core i3 350M, die aus zwei Kernen einen Takt von 2,26 GHz vorgibt. Höchstleistung bietet das Top-Modell mit einem Intel Core i7 720QM. Der Prozessor verfügt über vier Prozessorkerne und eine Taktung von 1,6 GHz. 4.096 MB Arbeitsspeicher sind in allen Samsung R780-Modellen verbaut und stellen auch gleichzeitig die Maximalausstattung dar. Flexibler geht es beim Festplattenspeicher zu, der modellabhängig 320, 500 oder 640 GB umfasst. Während ein Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung zur Grundausstattung der Samsung-Serie gehört, ist im Top-Modell auch ein Blu-ray-Laufwerk zu finden.

Samsung R780 NotebooksGute Mobilität
Trotz der hochwertigen Komponenten kann das R780 mit einer Akkuladung im mobilen Einsatz bis zu vier Stunden ohne Netzstecker betrieben werden. Das Gewicht von 2,84 Kilo macht den Rechner einigermaßen portabel.

Bildmaterial: Copyright © Samsung