1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Samsung
  5. Samsung R-Serie
  6. Samsung R730

Samsung R730 Notebooks

Die Notebooks der R730-Reihe von Samsung sind mit einem großzügigen 17,3-Zoll-Bildschirm ausgestattet und können - je nach Nutzeranspruch - mit unterschiedlichen Grafiklösungen ausgestattet werden. Heraus kommt ein solider Multimediarechner zu einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.  Weiterlesen

Samsung R730 NotebooksGroßes Display
Mit einem 17,3-Zoll großen Bildschirm platzieren sich die R730-Modelle in der Klasse der Multimedia-Notebooks. Maximal lässt sich das Display in der WSXGA-Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten betreiben. Bei der Grafikausstattung hat der R730-Käufer die Wahl: In der günstigeren Grundausstattung verfügt der Rechner über die Onboard-Lösung Intel Graphics Media Accelerator 4500M. Mehr Grafikpower bietet das Top-Modell der Reihe, das auf eine Nvidia GeForce G310M-Grafikkarte mit einem zweckgebundenem Videospeicher von 512 MB zurückgreifen kann. Typisch für die R-Reihe von Samsung ist die Ausstattung mit einem VGA-Ausgang und einer HDMI-Schnittstelle, um das Videosignal flexibel auf einen externen Monitor oder Flachbild-Fernseher umzuleiten.

Samsung R730 NotebooksFlexible Leistung
Genau wie bei der Grafiklösung kann der Samsung R730-Käufer auch beim Prozessor nach seinen individuellen Ansprüchen dosieren. Hier kommt im Einstiegsmodell eine Intel Pentium Dual Core T4300-CPU zum Einsatz, die mit einem Takt von 2,1 GHz ans Werk geht und ein MB L2-Cache sowie einen 800 MHz schnellen Frontsidebus aufweist. Zügiger arbeitet der ebenfalls angebotene Intel Core 2 Duo T6600-Prozessor mit einer Taktung von 2,2 GHz, zwei MB L2-Cache und einem ebenfalls 800 MHz schnellen Frontsidebus. Analog zur Prozessorstärke wird auch der Arbeitsspeicher mit 3.072 bzw. 4.096 MB DDR2-SDRAM bemessen. Unabhängig von der sonstigen Ausstattung verfügt die SATA-Festplatte im Samsung R730 über eine Speicherkapazität von 320 GB. Als optisches Laufwerk kommt ein Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung zum Einsatz.

Samsung R730 NotebooksBedingte Mobilität
Mit einem Gewicht von 2,84 Kilo sind die Samsung R730-Rechner eher als Desktop-Ersatz als für den mobilen Einsatz gedacht. Auch die Gehäuse-Abmessungen von 411,4 x 272,8 x 32/39,8 mm machen den Rechner nicht gerade sehr mobil.

Bildmaterial: Copyright © Samsung