1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Samsung
  5. Samsung N-Serie
  6. Samsung N220

Samsung N220 Notebooks

Mit dem N220 frischt Samsung seine Netbook-Palette um einen neuen 10,1-Zoll-Minirechner mit aktuellster Intel-Atom-Prozessortechnologie auf. Besonders energieeffiziente Komponenten sorgen dafür, dass Samsungs neuer mobiler Rechner einen kompletten Arbeitstag ohne Anschluss an die Ladestation durchhält.  Weiterlesen

    Samsung N220 NotebooksViel Mobilität
    Bei einem Gewicht von 1,32 Kilo steckt im Samsung N220 bereits der 6-Zellen-Akku im Gerät. Somit ist das Netbook extrem leicht und mit den Abmessungen von 264 x 188,9 x 25,8/35,4 mm unterwegs auch äußerst kompakt im Reisegepäck zu verstauen. Aus der Batterie zieht der Minirechner eine Betriebszeit von bis zu zehn Stunden und steht so locker einen kompletten Arbeitstag durch. Praktisch: Dank HyperSpace „Instant On“ kann das N220 ohne Windows gebootet werden und bietet so schnellen Zugriff auf Internet und E-Mail.

    Samsung N220 NotebooksGute Leistung
    Im Samsung N220 sorgt ein Intel Atom N450-Prozessor für den nötigen Vortrieb. Die CPU ist mit 1,66 GHz getaktet und verfügt über 512 kb L2-Cache sowie einen 667 MHz schnellen Frontsidebus. Klassentypisch stehen dem Prozessor bei seiner Arbeit 1.024 MB Arbeitsspeicher zur Seite. Die Festplatte ist mit 250 GB großzügig bemessen.

    Samsung N220 NotebooksTolle Ausstattung
    Besonders vielseitig präsentiert sich das Samsung N220 bei den Netzzugängen. Das Internet kann wahlweise über LAN, WLAN – nach den Standards 802.11 b/g/n - oder via 3G-Modem (HSPA) auf den Bildschirm gebracht werden. Für die audiovisuelle Kommunikation verfügt das Netbook über ein integriertes Mikrofon, einen Kopfhörer-Anschluss sowie eine Webcam. Außerdem befinden sich am Gehäuse drei USB-2.0-Schnittstellen, von denen eine mit Sleep-and-Charge ausgestattet ist, damit externe Hardware, wie MP3-Player oder Mobiltelefon auch bei ausgeschaltetem Notebook geladen werden kann. Speicherkarten können über ein 3-in-1-Kartenlesegerät verarbeitet werden, das SD, SDHC und MMC verarbeitet.

    Bildmaterial: Copyright © Samsung