1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Panasonic
  5. Panasonic Toughbook
  6. Panasonic Toughbook CF-AX2

Panasonic Toughbook CF-AX2 Notebooks

Dank seines um 360° drehbaren Display-Scharniers überzeugt das Panasonic Toughbook CF-AX2 nicht nur mit der Toughbook-typischen Robustheit und Verarbeitungsqualität, sondern auch mit Flexibilität, denn auf diese Weise lässt sich das Gerät innerhalb weniger Sekunden in ein Tablet verwandeln.

Panasonic Toughbook CF-AX2 NotebooksRobustes Design
Geschaffen, um effizientes Arbeiten in beinahe jeder noch so rauen Umgebung zu ermöglichen, bietet das Panasonic Toughbook CF-AX2 nicht nur Stoß- und Spritzwasserschutz, sondern übersteht Stürze aus bis zu 76 Zentimetern Höhe unbeschadet.Darüber hinaus besitzt das Gerät 360°-Displayscharniere, mittels derer es sich im Handumdrehen in ein Tablet verwandeln lässt. Dies ermöglicht höchste Flexibilität bei der Arbeit und auch das Geringe Gewicht von nur 1,15 Kilogramm kommt dem zu Gute. Dadurch lässt sich das 11,6-Zoll-Convertible problemlos auch in kleinen Taschen verstauen.

Panasonic Toughbook CF-AX2 NotebooksHervorragende Ausstattung
Um auch längere Strecken ohne Steckdosen überbrücken zu können, verfügt das Panasonic Toughbook CF-AX2 nicht nur über einen Akku, sondern besitzt obendrein noch einen zweiten, der die Stromversorgung lückenlos übernimmt. Zusammen versorgen die beiden Batterien das Gerät bis zu acht Stunden lang mit Strom, einer der Akkus ist zudem wechselbar. Daten finden auf einer 128-GB-SSD Platz, die mit ihrer herausragenden Performance gewöhnliche Festplatten mühelos in den Schatten stellt. Dank UMTS/HSDPA Unterstützung ist das Surfen im Internet auch abseits von verfügbaren Drahtlosnetzwerken möglich. Über die zwei USB-3.0-Anschlüsse lässt sich das Convertible um Speicher oder Peripherie erweitern, eine 1,0-Megapixel-Kamera steht für Videogespräche zur Verfügung.

Panasonic Toughbook CF-AX2 NotebooksSchnelle Hardware
Dank Intel-Core-i-Prozessor der dritten Generation bietet das Panasonic Toughbook CF-AX2 für jede Situation die nötige Leistung. So kann der Intel Core i5 3427U seine Taktfrequenz je nach Bedarf um viele 100 MHz zusätzlich erhöhen. Dank Hyper-Threading kann der Prozessor zudem statt zwei bis zu vier Threads parallel bearbeiten. Für die Grafikausgabe sorgt ein in den Prozessor integrierter Intel HD Graphics 4000 Grafikchip. Er unterstützt die Intel Wireless Display Technologie und bietet genügend Leistung zur Wiedergabe von 1080p-Videos. Auch einige Spiele laufen mit dem Grafikchip ruckelfrei.

Bildmaterial: Copyright © Panasonic