1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. MSI
  5. MSI Gaming Series
  6. MSI Gaming Series GS43VR 7RE

MSI Gaming Series GS43VR 7RE Notebooks

Ausgestattet mit ordentlicher interner Hardware und einem herausragenden Gehäuse sind die MSI Gaming Series GS43VR 7RE Notebooks anspruchsvolle Spiele und lange Gaming-Sessions bestens gewappnet. Darüber hinaus gelten die Geräte aufgrund der neuesten internen Komponenten als zukunftssicher und können sogar VR-Inhalte abspielen. Durch die ausgeklügelte Kühltechnik bewahren die Notebooks zudem ständig einen kühlen Kopf.  Weiterlesen

MSI Gaming Series GS43VR 7RE NotebooksMSI Gaming Series GS43VR 7RE Notebooks: Typisches Gaming-Notebook
Auf den ersten Blick sind die Geräte unverwechselbar in der Gaming-Sparte einzuordnen. Besonders der MSI-typische Drache auf der Rückseite des Deckels suggeriert die Power der MSI GS43VR 7RE Notebooks. Der Deckel verfügt zudem über eine besondere Veredelung, die einen Aluminium-Look vermittelt. Dazu kommen noch die kantigen Formen, die ein wenig an die Silhouette eines Sportwagens erinnern. Ebenfalls dazu gehören die farblichen Akzente rund um das Gehäuse.

MSI Gaming Series GS43VR 7RE NotebooksAktuelle Technik
Technisch sind die MSI Gaming Series GS43VR 7RE Notebooks auf dem aktuellen Stand der Dinge. Die zentrale Recheneinheit bildet ein Intel Core i7-Prozessor, der vor allem bei Spielen und Inhalten in Virtual Reality glänzen kann. Im Allgemeinen bietet die CPU deutlich mehr Leistung als der Vorgänger-Prozessor. Unterstützt wird der Prozessor von einem DDR4-Arbeitsspeicher, dessen Kapazität vom jeweiligen Modell abhängig ist. Neben Prozessor und RAM gibt es noch eine SSD-Festplatte, die via PCI-Express mit dem Motherboard verbunden ist. Daraus resultieren deutlich schnellere Übertragungsraten. Bis zu fünf Mal ist die SSD via PCI-E-Port schneller als eine solche Festplatte über die SATA3-Schnittstelle. Das garantiert schnelle Ladezeiten des vorinstallierten Betriebssystems Windows 10.

MSI Gaming Series GS43VR 7RE NotebooksGrafikleistung von Nvidia
Das Herzstück eines jeden Gaming-Notebooks ist natürlich die Grafikkarte. Bei den MSI Gaming Series GS43VR 7RE Notebooks kommt eine GPU aus dem Hause Nvidia zum Einsatz. Genau gesagt handelt es sich dabei um eine Nvidia GeForce GTX 1060. Die gesamte GTX-10-Serie von Nvidia ist für den Einsatz für VR-Inhalte geeignet und bringt sämtliche neuen Technologien in die Spielemaschinen. Natürlich stellen diverse aktuelle Spiele die Notebooks vor keine großen Schwierigkeiten. Sogar Inhalte in 4K können durch die enorme Leistung problemlos dargestellt werden, sofern natürlich der Bildschirm die Auflösung unterstützt.

14 Zoll großes Display
Apropos Bildschirm: Die MSI GS43VR 7RE Notebooks sind mit einem 14 Zoll großen Display ausgestattet, welches mit FullHD (1920 x 1080 Pixel) auflöst. Aufgrund der hohen Pixeldichte erscheinen sämtliche Inhalte und Bilder auf den Bildschirmen besonders scharf. Die kleine Diagonale bietet allerdings nicht nur den Vorteil der hohen Pixeldichte, sondern fördert ebenfalls die Mobilität. Für ein produktives Arbeiten ist die Größe der Bildfläche allerdings wieder etwas unvorteilhaft.

Zahlreiche Schnittstellen
Damit es sich mit den MSI GS43VR 7RE Notebooks auch produktiv arbeiten lässt, verfügen die Geräte über eine Vielzahl an Schnittstellen. Vor allem der USB Typ-C-Thunderbolt 3-Kombo-Port machen die MSI-Notebooks besonders wandelbar. Darüber können nicht nur externe Festplatten angesteuert werden, sondern die Anschlüsse ermöglichen ebenfalls die Übertragung von Bildsignalen auf einen externen Monitor. Bildschirme der älteren Generation lassen sich nach wie vor über die HDMI-Schnittstelle und den Mini DisplayPort ansteuern. Abgerundet wird das Gesamtpaket mit 3,5mm Klinkenstecker für diverse Audio-Geräte, einem Kartenleser und einem 61,3 Wh großen Akku.

Bildmaterial: Copyright © MSI