1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. MSI
  5. MSI Gaming Series
  6. MSI Gaming Series GP62MVR-6RF

MSI Gaming Series GP62MVR-6RF Notebooks

Gewappnet für das nächste große Ding. Das sind die MSI Gaming Series GP62MVR-6RF Notebooks auf alle Fälle, denn mit High-End-Komponenten wie Intel Core i7-Prozessor und nVidia Grafikkarte der GTX 10-Serie lassen diese mobilen Geräte den einen oder anderen Desktop-PC alt aussehen. Darüber hinaus kann sich auch die Optik und die Verarbeitungsqualität sehen lassen.  Weiterlesen

MSI Gaming Series GP62MVR-6RF NotebooksAnsprechende Optik
Das Äußere der MSI Gaming Series GP62MVR-6RF Notebooks ist relativ unscheinbar. Bis auf den roten Streifen an der Vorderseite des Gehäuses und den MSI-Drachen am Deckel des Bildschirms, ist das Gehäuse in dezentes Schwarz gehüllt und folglich nicht sonderlich auffällig. Der Lack beziehungsweise das Finish tragen zu einem edlen Look bei und machen die Geräte auch für Geschäftskunden, die viel Leistung benötigen, zu einem potentiellen Kandidaten.

MSI Gaming Series GP62MVR-6RF NotebooksNeueste interne Hardware
Apropos Leistung: Als Herzstück der MSI Gaming Series GP62MVR-6RF Notebooks fungiert ein Intel Core i7-Prozessor der sechsten Generation und wird dabei von einem DDR4-Arbeitsspeicher mit einer Taktfrequenz von 2133 MHz unterstützt. Die Kapazität variiert je nach Modell und Ausführung. Damit die Daten von der Festplatte möglichst schnell in den Arbeitsspeicher gelangen und somit beim Festspeicher kein Flaschenhals entsteht, verbaut der Hersteller die neueste SSD-Technik. Angebunden via PCI-Express-Schnittstelle sorgen die Festplatten für Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 2200 MB/s. Das ist ungefähr fünf Mal so schnell als eine herkömmliche SATA-3-SSD.

MSI Gaming Series GP62MVR-6RF NotebooksMSI Gaming Series GP62MVR-6RF Notebooks: GTX 10-Serie und scharfes Display
Neben schneller Festplatte, leistungsstarker CPU und blitzschnellem Arbeitsspeicher ist ebenso die Grafikleistung auf der Höhe der Zeit. Ein Grafikprozessor der GTX 10-Serie ist für die Berechnung von 3D-Objekten und bewegten Bildern verantwortlich. Die Pascal-Architektur der GPU ist dabei nicht nur energieeffizient, sondern bietet ebenso genügend Leistung um die Geräte für die Ankunft von Virtual Reality zu wappnen.

Mit Hilfe der VR-Technologie VRWorks von nVidia sollen Virtual Reality-Brillen einwandfrei funktionieren. Vor allem für die VR-Brille HTC Vive, aus dem Hause Valve und HTC, sind die MSI Gaming Series GP62MVR-6RF Notebooks optimiert.

Damit diverse Spiele auch ohne VR-Brille in absoluter Brillanz genossen werden können, werden den Notebooks herausragende Bildschirm-Panele mit auf den Weg gegeben. Das 15,6 Zoll große Display verfügt über eine maximale Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und ist damit für moderne Spiele gewappnet. Darüber hinaus haben die Entwickler auf eine möglichst realitätsnahe Farbdarstellung geachtet und sorgen für eine hohe Blickwinkelstabilität.

Zahlreiche Anschlüsse
Sollte einmal der Bildschirm nicht mehr für die Anzeige ausreichen, gibt es noch die Möglichkeit die Anzeigefläche via HDMI-Anschluss oder DisplayPort zu erweitern.

Darüber hinaus gibt es einen Thunderbolt 3-Anschluss, einen USB Typ-C-Anschluss, zwei herkömmliche USB 3.0-Ports sowie einen USB 2.0-Anschluss. Eine RJ-45-Buchse sorgt für die kabelgebundene Integration ins Netzwerk beziehungsweise Internet, während ein WLAN-Modul für die kabellose Datenübertragung zuständig ist. Dazu kommt noch Bluetooth 4.0. Der Akku der MSI Gaming Series GP62MVR-6RF Notebooks misst eine Kapazität von 41,4 Wh. Das Gewicht der Notebooks fällt mit 2,2 Kilogramm für ein Gaming-Notebook relativ leicht aus.

Bildmaterial: Copyright © MSI