1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. MSI
  5. MSI Gaming Series
  6. MSI Gaming Series GE40

MSI Gaming Series GE40 Notebooks

Tolle Gaming-Performance und gleichzeitig hohe Mobilität. Was noch bis vor einigen Jahren undenkbar schien, hat nun Einzug in die Realität gefunden und präsentiert sich beispielsweise als MSI Gaming Series GE40, ein Gaming-Notebook mit modernem Vierkern-Prozessor von Intel und schneller NVIDIA-Grafik auf lediglich 14 Zoll Bilddiagonale.

MSI Gaming Series GE40 NotebooksÜberzeugende Performance
Ein vergleichsweise sparsamer Quad-Core-Prozessor von Intel sorgt beim MSI Gaming Series GE40 für die nötige Performance. So besitzt der Intel Core i7 4702MQ mit Haswell-Architektur vier Kerne, die mit jeweils 2,2 GHz Taktfrequenz arbeiten. Bei Bedarf kann der Prozessor mittels Turbo-Boost-Technik seinen Takt in die Höhe schrauben, um zusätzliche Ressourcen zur Verfügung zu stellen. Für die Bildausgabe sorgt eine NVIDIA GeForce GTX 760M, die über genügend Performance-Reserven verfügt, um auch aktuelle Titel in hohen Detailstufen meist flüssig anzeigen zu können. Die Grafikkarte verfügt über zwei Gigabyte schnellen GDDR5-Grafikspeicher. Der Arbeitsspeicher hingegen bietet eine Kapazität von acht Gigabyte und stellt dadurch selbst speicherhungrige Anwendungen zufrieden. Als Systemfestplatte steht weiterhin eine 128 GB große SSD zur Verfügung, die um ein Vielfaches schneller arbeitet als herkömmliche Magnet-Festplatten.

MSI Gaming Series GE40 NotebooksKompaktes Design
Bei allen Leistungsspezifikationen darf man nicht vergessen, dass es sich bei dem MSI Gaming Series GE40 um ein kompaktes Notebook mit 14-Zoll-Display handelt. Es ist überwiegend aus schwarzem Kunststoff gefertigt und weder so schön noch so flach wie Ultrabooks von Intel oder Ultrathins von AMD, und trotzdem ist das Notebook für ein Gaming-Gerät erstaunlich mobil. Auch das Gewicht von zwei Kilogramm steht längeren Ausflügen mit dem Gerät nicht im Wege. Der 14-Zoll-Bildschirm löst dann auch mit hohen 1600 x 900 Bildpunkten auf und bietet dank des Verzichts auf eine Beschichtung auch im Freien eine ordentliche Ablesbarkeit. Für ein Laufwerk blieb dem Hersteller MSI kein Platz mehr, was insbesondere für Spieler ärgerlich ist, die noch nicht alle Spiele über Steam und Konsorten verwalten.

MSI Gaming Series GE40 NotebooksTolle Ausstattung
Neben der bereits erwähnten, 128 GB großen SSD finden weitere Daten auf der 1000 GB großen Festplatte Platz. Ein HDMI-Anschluss bietet die Möglichkeit, den eher kleinen 14-Zoll-Bildschirm des Laptops durch einen größeren, externen Bildschirm zu ersetzen. Insgesamt drei USB-Anschlüsse, davon zwei mit dem neuen 3.0-Standard, stehen zur Erweiterung des MSI Gaming Series GE40 zur Verfügung. Die Einbindung ins Netzwerk erfolgt notebook-typisch wahlweise über Gb-LAN oder WLAN. Der kabellose Datentransfer ist aber auch mittels Bluetooth möglich, so können beispielsweise schnell noch Daten aufs Smartphone geschickt werden, auch wenn das USB-Kabel gerade außer Reichweite ist. Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows 8 64-Bit zum Einsatz.

Bildmaterial: Copyright © MSI