1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Thinkpad
  6. Lenovo ThinkPad S540

Lenovo ThinkPad S540 Notebooks

Auch weiterhin überzeugt die ThinkPad-Reihe von Lenovo mit effizienter Hardware und guten Allround-Fähigkeiten, die für beinahe jedes Anwendungsgebiet reichen. Konsequenterweise liefert Hersteller Lenovo bei seiner Lenovo ThinkPad S540 auch gleich zwei Windows-Betriebssysteme mit.  Weiterlesen

Lenovo ThinkPad S540 NotebooksFunktionales Design
Auch im Jahr 2013 bestechen die ThinkPad-Notebooks von Lenovo eher durch ihre Funktionalität, als durch ihr Design, denn auch die Lenovo ThinkPad S540 wirken in ihren schwarzen und nicht sonderlich schlanken Kunststoffgehäusen eher farblos. Punkten kann das Notebook hingegen mit seiner hohen Flexibilität bei den Eingabegeräten. Während Texteingaben naturgemäß mittels der Chiclet-Tastatur vorgenommen werden, kann der Mauszeiger alternativ mittels Touchpad oder in die Tastatur eingelassenen Trackpoint gesteuert werden. Darüber hinaus gibt es von der Notebook-Baureihe auch ein Modell mit integriertem Touchscreen. Der Bildschirm selbst hingegen weist eine Diagonale von 15,6 Zoll auf und eine Auflösung von mageren 1.366 x 768 Bildpunkten. Durch den Verzicht auf eine glänzende Beschichtung eignet sich das Notebook auch für den Einsatz im Freien, da nervige Reflexionen auf dem Display nicht vorkommen.

Lenovo ThinkPad S540 NotebooksFlotte Hardware
Lenovo spendiert seiner Lenovo ThinkPad S540 Baureihe einen Intel Core i5 4200U Prozessor mit zwei mal 1,6 GHz. Der sparsame Niedrigvoltprozessor belastet die Batterie nicht unnötig und kann, wenn es die Situation erfordert, seinen Takt temporär allerdings deutlich erhöhen. Für ausreichend vorhandene Systemressourcen sorgt der acht Gigabyte große Arbeitsspeicher, der auch speicherhungrigen Anwendungen genügend Reserven zur Seite stellt. Um die Bildausgabe kümmert sich eine AMD Radeon HD 8670M Grafikkarte mit DirectX 11 Unterstützung, die sich in Verbindung mit dem Prozessor auch für aktuelle Spiele eignet, vorausgesetzt man ist bereit, die Details deutlich herunterzuschrauben. Abgerundet wird das ganze durch einen 24 GB großen SSD Cache, der die Leistung der Festplatte beschleunigt. Insgesamt also hat Lenovo mit seiner Notebook-Serie ein rundes Paket geschnürt.

Lenovo ThinkPad S540 NotebooksSolide Ausstattung
Daten finden auf der 1.000 Gigabyte großen Festplatte Platz. Wer mehr Speicher braucht, kann über einen der beiden USB-Anschlüsse einen weiteren Datenträger an das Lenovo ThinkPad S540 anschließen. Ein optisches Laufwerk lässt sich zum Lesen und Schreiben von CDs und DVDs verwenden. Der integrierte CardReader unterstützt vier Formate, drahtlose Datenverbindungen sind mittels WLAN und Bluetooth möglich. Als Betriebssystem wird Microsoft Windows 8 Pro 64 Bit und Windows 7 Professional 64 Bit mitgeliefert.

Bildmaterial: Copyright © Lenovo