1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Thinkpad
  6. Lenovo ThinkPad Helix

Lenovo ThinkPad Helix Notebooks

Wenn Lenovo ein Tablet mit dem „ThinkPad“ im Namen veröffentlich ist davon auszugehen, dass es viele Blicke auf sich ziehen wird. Mit dem Lenovo ThinkPad Helix werden erneut Hoffnungen auf ein wahres Windows 8 Business-Tablet wach. Das Thema Preis sei zweitrangig zu betrachten.  Weiterlesen

Lenovo ThinkPad Helix NotebooksTablet oder Notebook? Beides.
Versuche ein echtes Business-taugliches Tablet zu fabrizieren haben schon mehrere Hersteller gestartet, ohne dabei große Erfolge zu erzielen. Mit dem Lenovo ThinkPad Helix könnte es den Vätern aller Business-Notebooks gelingen. Das Helix ist im Prinzip ein normales Windows 8 Tablet, aber dank des optionalen Tastatur-Docks eben auch ein vollwertiges Notebook. Dank des vollwertigen Windows Betriebssystems lassen sich konventionelle Desktop-Programme ausführen, deren Funktionsumfang i.d.R. größer ist als der von Apps. Wer sich mit der onscreen-Tastatur nicht zufrieden geben möchte, der kann den optionalen Keyboard-Dock dazubestellen, der das Lenovo ThinkPad Helix nicht nur um eine Tastatur, sondern auch um UltraNav (Kombination aus Touchpad und TrackPoint) ergänzt.

Lenovo ThinkPad Helix Notebooks11,6-Zoll, Full HD und IPS
Das zentrale Bauteil des Lenovo ThinkPad Helix ist der große 11,6-Zoll Bildschirm, der sowohl Fingereingabe erkennt (kapazitives Multitouch) als auch Stifteingaben mit einem Active Digitizer für noch präzisere Eingaben oder Handschrifterkennung. Dank des IPS-Panels dürften die möglich Blickwinkel sehr groß ausfallen. Eine Scheibe Corning Gorilla Glasssoll das Panel vor Kratzern schützen. Die Full HD Auflösung des Panels (1920 x 1080 Pixel) bietet mehr Bildschirmfläche, damit auch 2 Anwendungen nebeneinander auf dem Bildschirm Platz finden und außerdem sorgt die hohe Pixeldichte für gestochen scharfen Text oder detailreiche Bilder. Trotz der spiegelnden Oberfläche sollte ein Außeneinsatz möglich sein, denn die Helligkeit gibt Lenovo mit bis zu 400 nit an.

Lenovo ThinkPad Helix NotebooksIvy Bridge, SSD und 8 GB RAM
In der stärksten Ausführung taktet ein Intel Core i7-3667U mit bis zu 3,2 GHz im Inneren, wobei selbst der kleinere Intel Core i5-3317U noch mehr als genug Leistung für Multimedia bietet. Die Intel HD Graphics 4000 macht wahrscheinlich auch bei Spielen auf niedrigen Details keinen Halt. Wirklich merkbare Schnelligkeit verleiht dem System eine der drei verfügbaren SSD (128-256 GB) und der bis zu 8 GB große Arbeitsspeicher. Trotz der leistungsstarken Hardware verspricht Lenovo eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden mit Dock. Zur sontigen Ausstattung gehören serienmäßig UMTS/3G, NFC, WLAN, USB 2.0 (USB 3.0 mit Dock), DisplayPort, 2,1 MP + 5,0 MP Kamera, Intel vPro, TPM, Computrace und Kensington-Lock. Der Preis beginnt bei 1.799 Euro, aber das Lenovo ThinkPad Helix ist ja auch hardwaretechnisch nicht mit anderen Tablets zu vergleichen.

Bildmaterial: Copyright © Lenovo