1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Thinkpad
  6. Lenovo ThinkPad Edge E555

Lenovo ThinkPad Edge E555 Notebooks

Insgesamt stellt das Lenovo ThinkPad Edge E555 ein solides Einsteiger-Notebook dar. Seine Stärken liegen dabei insbesondere in der durchdachten Ausstattung, die flexible Datenübertragung ermöglicht. Das Gerät wird ohne Betriebssystem ausgeliefert, und ist so zu einem recht günstigen Preis erhältlich.  Weiterlesen

    Lenovo ThinkPad Edge E555 NotebooksSolides Grundgerüst
    Im Inneren des Einsteiger-Notebooks gibt ein AMD A-Series A8-7100 Quad-Core Prozessor mit 1.8 GHz den sprichwörtlichen Takt an. Trotz der nominal guten Kennwerte sollte die Erwartungshaltung an den Prozessor nicht zu hoch ausfallen, zwar eignet er sich doch prinzipiell für alltägliche Anwendungen, allerdings bleibt auch diese CPU hinter der Konkurrenz von Intel zurück. Die integrierte AMD Radeon R5 ist hingegen in der Lage, auch das eine oder andere Spiele angemessen darzustellen. Die 4 GB RAM ermöglichen etwas Multitasking du können, nicht zuletzt dank eines zweiten Steckplatzes, auf bis zu 16 GB erweitert werden. Eine 500 GB fassende und mit 7200 rpm recht schnelle HDD stellt den internen Speicherplatz des Lenovo ThinkPad Edge E555 zur Verfügung.

    Lenovo ThinkPad Edge E555 NotebooksFunktionaler Charakter
    Das 15.6 Zoll große Display des Lenovo ThinkPad Edge E555 ist wenig spektakulär und verfügt über die im Einstiegssegment vorherrschende Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Der Bildschirm fällt dabei matt aus und minimiert so störende optische Artefakte bei ungünstigen Lichtverhältnissen. Das in Schwarz gehaltene Notebook ist zwar nicht unbedingt als klobig zu bezeichnen, kommt aber eben auch nicht sonderlich kompakt oder, mit einem Gewicht von 2.4 kg, leicht daher. Halbwegs mobil ist es dennoch und um den vergleichsweise niedrigen Preis bewerkstelligen zu können, kommt das Modell ohne Betriebssystem daher.

    Lenovo ThinkPad Edge E555 NotebooksGelungene Ausstattung
    Gemessen an den anderen Merkmalen des Lenovo ThinkPad Edge E555 bietet die Ausstattung des Notebooks den größten Grund zur Freude. Der DVD-Brenner sowie der äußerst flexible Kartenleser ermöglichen einen unkomplizierten Datentransfer und die Tastatur ist flüssigkeitsabweisend. Eine USB-2.0- und zwei USB-3.0-Schnittstellen bieten weitere Optionen für periphere Geräte. Mit HDMI und VGA verfügt das Modell zudem über optische Ausgänge, wodurch sich unterschiedlichste Bildschirmkonstellationen bewerkstelligen lassen. Eine zuverlässige Netzwerkkarte, WLAN und Bluetooth 4.0 runden das Paket ab. Der aus 6 Li-Ionen bestehende Akku kann das Notebook mit seinen 48 Wh für bis zu solide 6.5 Stunden in Betrieb halten.

    Bildmaterial: Copyright © Lenovo